Alle Veranstaltungen abgesagt
Um die Verbreitung des Coronavirus (Covid-19) in Österreich einzudämmen, wurden alle Veranstaltungen abgesagt. An keinem Ort sollen sich mehr als fünf Menschen auf einmal treffen. Einzige Ausnahmen sind jene Aktivitäten, die der Bekämpfung des Corona-Virus dienen.
Informationen zum Coronavirus

Die Hofburg und ihre Geheimnisse - Geschichte, Bewohner und Skandale

Bitte beachten Sie: Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Aktuelle Veranstaltungen finden Sie auf der Startseite.

Datum:
29.12.2019
iCAL Termin speichern (iCAL)
Wochentage:
So
Uhrzeit:
11.15 Uhr
Preis:
entnehmen Sie der Veranstaltungshomepage
Art der Veranstaltung:
Open-Air

Beschreibung

Übersichtsführung im Freien mit reichhaltiger Dokumentation: Erfahren Sie die Baugeschichte durch die Jahrhunderte und Geschichten von berühmten Bewohnern einst und heute. Da sich 2017 der Geburtstag von Kaiserin Maria Theresia zum 100. Mal jährte, liegt der Schwerpunkt der Führung derzeit auf ihrem Leben, ihrer Familie und den Geschehnissen ihrer Zeit. Heute ist die Burg ein Amtsgebäude mit zahlreichen Büros. Der Bundespräsident amtiert in den ehemaligen Räumen Maria Theresias und Josefs II. Zahlreiche Museen und die Nationalbibliothek sind in der Burg untergebracht. Die weltberühmten Sängerknaben und die Lipizzaner gehören zum "lebenden" Inventar. Treffpunkt: Michaelerplatz Mitte, Ausgrabungen.

Veranstaltungsort


Michaelerplatz
Michaelerplatz R
1010 Wien
Erreichbarkeit

VeranstalterIn

Verein Wiener Spaziergänge
Neubaugasse
1070 Wien
Erreichbarkeit
Telefon: +43 600 661 95 17 oder +43 664 260 43 88
Homepage VeranstalterIn
E-Mail
Veranstaltungshomepage
Verantwortlich für diese Seite:
Veranstaltungsdatenbank
Kontaktformular