Alle Veranstaltungen abgesagt
Um die Verbreitung des Coronavirus (Covid-19) in sterreich einzudmmen, wurden alle Veranstaltungen abgesagt. An keinem Ort sollen sich mehr als fnf Menschen auf einmal treffen. Einzige Ausnahmen sind jene Aktivitten, die der Bekmpfung des Corona-Virus dienen.
Informationen zum Coronavirus

Augarten-Spaziergang

Bitte beachten Sie: Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Aktuelle Veranstaltungen finden Sie auf der Startseite.

Datum:
20.9.2019
iCAL Termin speichern (iCAL)
Wochentage:
Fr
Uhrzeit:
14.30 bis 17 Uhr
Preis:
7 Euro
Art der Veranstaltung:
Open-Air
Kontakt:
E-Mail zur Veranstaltung

Beschreibung

Dreiig Jahre nach der allerersten Aktion, dem "Historischen Spaziergang durch den Augarten", ladet der Aktionsradius Wien erneut zu einem gefhrten Augartenspaziergang auf historischen Spuren, gemeinsam mit Fremdenfhrerin Regina Engelmann. Sie wird die Geschichte des Augartens erzhlen, seine Entwicklung vom barocken Lustpark zum modernen Kultur- und Volkspark aufrollen sowie Sehenswrdigkeiten und Besonderheiten der Gartenanlage vorstellen. Als Kaiser Josef II. im Jahr 1775 die barocke Parkanlage der ffentlichkeit zugnglich machte, lie er ber dem Eingangsportal folgende Inschrift anbringen: "Allen Menschen gewidmeter Erlustigungs-Ort von ihrem Schaetzer". Unter dieser Inschrift des Kaisers beim Haupteingang wird der Augartenspaziergang starten, und er endet am Gauplatz 11 im Aktionsradius, inklusive Abschluss-Achterl aus festlichem Anlass des Jubilums. Reservierung unter 01/332 26 94 oder per E-Mail erforderlich.

Veranstaltungsort


Augarten - Haupteingang
Obere Augartenstraße 1C
1020 Wien
Erreichbarkeit

VeranstalterIn

Aktionsradius Wien
Gaußplatz 11
1200 Wien
Erreichbarkeit
Telefon: +43 1 332 26 94
Fax: +43 1 332 26 94 8
Homepage VeranstalterIn
E-Mail
Veranstaltungshomepage
Verantwortlich für diese Seite:
Veranstaltungsdatenbank
Kontaktformular