Dialogführung Kalter Krieg und Architektur mit Peter Rath

Bitte beachten Sie: Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Aktuelle Veranstaltungen finden Sie auf der Startseite.

Datum:
3.12.2019
iCAL Termin speichern (iCAL)
Wochentage:
Di
Uhrzeit:
17.30 bis 18.30 Uhr
Kontakt:
E-Mail zur Veranstaltung

Beschreibung

Peter Rath (Mitinhaber, Designer, Glas­ und Lustermanufaktur Lobmeyr, Wien) hat zur Zeit des spannungsgeladenen Kalten Krieges die Beleuchtung für die Oper im Kennedy Center Washington und gleichzeitig die Luster für den Kreml in Moskau entworfen und geliefert. Er ist dabei dem Geheimdienst nicht ganz unbemerkt geblieben. Anmeldung per E-Mail erforderlich.

Veranstaltungsort


Az W Architekturzentrum Wien - MuseumsQuartier
Museumsplatz 1
1070 Wien
Erreichbarkeit
Telefon: +43 1 522 31 15
Fax: +43 1 522 31 17
Homepage Veranstaltungsort
E-Mail
Veranstaltungshomepage
Verantwortlich für diese Seite:
Veranstaltungsdatenbank
Kontaktformular