Kaiser Maximilian I. Ein großer Habsburger

Bitte beachten Sie: Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Aktuelle Veranstaltungen finden Sie auf der Startseite.

Plakat, Copyright: 2019 Österreichische Nationalbibliothek
Datum:
15.3. bis 3.11.
iCAL Termin speichern (iCAL)
Wochentage:
Di, Mi, Do, Fr, Sa, So
Uhrzeit:
ab 10 Uhr
Preis:
8 Euro
Kontakt:
E-Mail zur Veranstaltung

Beschreibung

Kaiser Maximilian I. wird gern als „letzter Ritter“ bezeichnet, denn in seine Regentschaft fällt die Zeitenwende vom Mittelalter zur Renaissance. Als er 1519 starb, war Amerika entdeckt, der Buchdruck mit beweglichen Lettern erfunden und neue humanistische Ideen hatten sich in seinem Reich verbreitet. Die große Sonderausstellung der Österreichischen Nationalbibliothek präsentiert den Herrscher und seine Zeit anhand zahlreicher, eindrucksvoller Handschriften und Frühdrucke.

Veranstaltungsort


Österreichische Nationalbibliothek - Prunksaal
Josefsplatz 1
1010 Wien
Erreichbarkeit
Telefon: +43 1 534 10
Fax: +43 1 534 10-280
Homepage Veranstaltungsort
E-Mail
Veranstaltungshomepage
Verantwortlich für diese Seite:
Veranstaltungsdatenbank
Kontaktformular