Ansichtssache #20: Girolamo da Treviso. Ein Traum von der Antike

Datum:
24.11.2017 bis 18.3.2018
iCAL Termin speichern (iCAL)
Wochentage:
Di, Mi, Do, Fr, Sa, So, Feiertag
Uhrzeit:
Di-So 10-18 Uhr, Do 10-21 Uhr
Preis:
entnehmen Sie der Veranstaltungshomepage

Beschreibung

Der weibliche Akt mit einem männlichen Torso von Girolamo da Treviso (Treviso um 1490?–1548 Boulogne) ist ein selten ausgestelltes Gemälde, das dennoch unter verschiedenen Gesichtspunkten Aufmerksamkeit verdient. Die eklektische Persönlichkeit des Künstlers, die immer noch viele Fragen aufwirft, das Sujet, das sich nicht sofort einer Interpretation öffnet, und die Maltechnik, die im venezianischen Kunstkontext um 1515 ungewöhnlich ist, sind Elemente, die das Interesse erregten und dazu anspornten, das Werk genauer zu untersuchen. Öffnungszeiten: Di-So 10-18 Uhr, Do 10-21 Uhr.

Veranstaltungsort


Kunsthistorisches Museum
Burgring 5
1010 Wien
Erreichbarkeit
Telefon: +43 1 525 24-0
Fax: +43 1 525 24-4099
Homepage Veranstaltungsort
E-Mail
Veranstaltungshomepage
Verantwortlich für diese Seite:
Veranstaltungsdatenbank
Kontaktformular