PrivacyWeek

Datum:
23.10. bis 29.10.
iCAL Termin speichern (iCAL)
Wochentage:
Mo, Di, Mi, Do, Fr, Sa, So
Uhrzeit:
10.00-22.00 Uhr
Preis:
entnehmen Sie der Veranstaltungshomepage
Kontakt:
E-Mail zur Veranstaltung

Beschreibung

Die PrivacyWeek ist eine Veranstaltung mit einer Reihe von Events, Projekten, Vorträgen, Workshops und Aktionen, die sich dem Themenbereich „Privatsphäre im digitalen Zeitalter“ widmet. Von 23. bis 29. Oktober beschäftigen wir uns diesmal besonders mit den Daten und Datenspuren, die wir offline und online hinterlassen: Datenhändler, BigData, Anonymisierung von Daten, Tracking sowie Analyse und Auswertung von Nutzerdaten. Unser Ziel ist, die Sensibilität für die Privatsphäre und deren Schutz innerhalb der Bevölkerung zu fördern und Wege aufzuzeigen, den Spagat zwischen Nutzung neuer Technologien und Privatsphäre zu schaffen. Der Großteil unserer Inhalte richtet sich nicht an „Technikfreaks“ oder „Nerds“, sondern „durchschnittliche AnwenderInnen“, also ein breites Publikum. Mehr Informationen entnehmen Sie der Homepage!

Veranstaltungsort


Volkskundemuseum Wien
Laudongasse 15
1080 Wien
Erreichbarkeit
Telefon: 0043-1/406 89 05
Fax: 0043-1/408 53 42
Homepage Veranstaltungsort
E-Mail

VeranstalterIn

Chaos Computer Club Wien (C3W)
Rathausstraße 6
1010 Wien
Erreichbarkeit
Veranstaltungshomepage
Verantwortlich für diese Seite:
Veranstaltungsdatenbank
Kontaktformular