Wiener Innovationsgespräche mit Clara Abpurg: "Virtuelle Währungen am Beispiel Bitcoin"

Datum:
23.11.
iCAL Termin speichern (iCAL)
Wochentage:
Do
Uhrzeit:
19 bis 21 Uhr

Beschreibung

Im Rahmen von "Innovatives Wien 2020", der Wiener Strategie für Forschung, Technologie und Innovation, werden aktuelle Themen und Fragestellungen mit interessierten BürgerInnen und KundInnen der Büchereien diskutiert. Diesmals spricht Clara Abpurg von der österreichischen Finanzmarktaufsicht über die Internetwährung Bitcoin und ihre Auswirkungen auf die Wirtschaft bzw. das Bankenwesen im Zeitalter der Digitalisierung.

Veranstaltungsort


Bücherei Wien - Hauptbücherei
Urban-Loritz-Platz 2A
1070 Wien
Erreichbarkeit
Telefon: +43 1 4000-84500
Fax: +43 1 4000-99-84500
Homepage Veranstaltungsort
E-Mail

VeranstalterIn

MA 23 - Wirtschaft, Arbeit und Statistik
Meiereistraße 7
1020 Wien
Erreichbarkeit
Telefon: +43 1 4000-83057
Fax: +43 1 4000-83050
Homepage VeranstalterIn
E-Mail
Veranstaltungshomepage
Verantwortlich für diese Seite:
Veranstaltungsdatenbank
Kontaktformular