500 Jahre Reformation - Fest am Wiener Rathausplatz

copyright: Evangelische Superintendentur A.B., Schal mit Aufschrift
Datum:
30.9.
iCAL Termin speichern (iCAL)
Wochentage:
Sa
Uhrzeit:
12 bis 22 Uhr

Beschreibung

Reformation bewegt – 500 Jahre und 1 Fest! Der Höhepunkt im Jubiläumsjahr der Reformation ist das Fest auf dem Wiener Rathausplatz. Am Samstag, 30. September, von 12 bis 22 Uhr wird gesungen, gejazzt, getrommelt, gespielt, gelesen, gelacht und diskutiert. Seien Sie dabei, wenn wir Evangelische zeigen, wer wir sind, was uns wichtig ist und was wir Evangelische für ein gelingendes Zusammenleben in Österreich beitragen. Auf der Hauptbühne vor dem Rathaus setzen wir inhaltliche Schwerpunkte. Die drei Themen Bewahrung der Schöpfung, Gerechtigkeit und Frieden bilden den roten Faden. Auf der Bühne im Rathauspark liegt der Fokus auf Musik, im Rathauskeller auf Kabarett, Theater und Lesungen. Den Weg auf das Rathaus zu, säumen 38 Zelte, in denen sich neben der evangelischen Diözese A.B. Wien, die anderen Diözesen und evangelische Einrichtungen vorstellen werden und jeweils zu einer Mitmach-Aktion einladen.

Veranstaltungsort


Rathausplatz
Rathausplatz 1
1010 Wien
Erreichbarkeit

VeranstalterIn

Evangelische Superintendentur A.B. Wien
Hamburgerstraße 3
1050 Wien
Erreichbarkeit
Telefon: 0043-1/587 31 41
Fax: 0043-1/587 31 41
Homepage VeranstalterIn
E-Mail
Veranstaltungshomepage
Verantwortlich für diese Seite:
Veranstaltungsdatenbank
Kontaktformular