MAYERLING - Ein Singspiel von Wilderern und Habsburgern

Datum:
10.1.2018 bis 11.1.2018
iCAL Termin speichern (iCAL)
Wochentage:
Mi, Do
Uhrzeit:
20.00 Uhr

Beschreibung

Zorn, Leidenschaft, Unterwerfung und Geistererscheinungen prägen das neueste Musikdrama von Dichter und Musiker Ernst Molden. In der Tradition Ferdinand Raimunds verführt er uns einmal mehr in ein bizarres Zaubermärchen. Ein besessener Wilderer hat nichts mehr zu verlieren und zieht sich in den Wald bei Mayerling zurück. Gehetzt von der Polizei kidnappt er eine Klosterschwester und macht sich auf die Suche nach dem mächtigen, weißen Hubertushirschen. Zuhilfe kommt der untote Kronprinz Rudolf, mit dem sich der Modernisierungsverlierer auf seine letzte wilde Jagd begibt.

Veranstaltungsort


Rabenhof - Wiener Stadttheater
Rabengasse 3-9
1030 Wien
Erreichbarkeit
Telefon: 0043-1/712 82 82
Fax: 0043-1/712 82 82/65
Homepage Veranstaltungsort
E-Mail
Veranstaltungshomepage
Verantwortlich für diese Seite:
Veranstaltungsdatenbank
Kontaktformular