Sex in Wien. Lust. Kontrolle. Ungehorsam

Bitte beachten Sie: Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Aktuelle Veranstaltungen finden Sie auf der Startseite.

Datum:
15.9.2016 bis 22.1.2017
iCAL Termin speichern (iCAL)
Wochentage:
Di, Mi, Do, Fr, Sa, So, Feiertag
Uhrzeit:
10.00-18.00 Uhr, 24.+31.12. 10.00-14.00 Uhr, 25.12.+01.01. geschlossen
Preis:
€ 10,00, Eintritt ab 18 Jahre
Ermäßigung:
€ 7,00

Beschreibung

Die Menschen haben es schon immer getan. Aber Formen, Darstellungen und die individuelle und gesellschaftliche Bewertung von Sex haben sich im Laufe der Geschichte geändert – und nie nachhaltiger als im Prozess der Urbanisierung. Die moderne Großstadt schuf Freiräume, die neue Formen der Sexualität, Praktiken wie Identitäten, erst möglich gemacht haben; das städtische Umfeld versprach Anonymität, Auswege aus sozialer Kontrolle und die Erfüllung sexueller Wünsche. Gleichzeitig schuf die Stadt neue Möglichkeiten der Überwachung und erfand neue Wege der Disziplinierung und Kategorisierung von Sexualität. Öffnungszeiten 10.00-18.00 Uhr, 24.+31.12. 10.00-14.00 Uhr, 25.12.+01.01. geschlossen.

Veranstaltungsort


Wien Museum Karlsplatz
Karlsplatz 8
1040 Wien
Erreichbarkeit
Telefon: 0043-1/505 87 47-0
Fax: 0043-1/505 87 47-7201
Homepage Veranstaltungsort
E-Mail
Veranstaltungshomepage
Verantwortlich für diese Seite:
Veranstaltungsdatenbank
Kontaktformular