Wien wie noch nie - Das Sommerkino des Filmarchiv Austria 2020

Bitte beachten Sie: Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Aktuelle Veranstaltungen finden Sie auf der Startseite.

Datum:
9.7. bis 16.8.
iCAL Termin speichern (iCAL)
Wochentage:
Mo, Di, Mi, Do, Fr, Sa, So, Feiertag
Uhrzeit:
ab 21.30 Uhr
Preis:
8,50 Euro
Art der Veranstaltung:
Open-Air
Kontakt:
E-Mail zur Veranstaltung

Beschreibung

Stadtfilme aus 100 Jahren. Ein Sommerkino-Special des Filmarchiv Austria Open Air am Augartenspitz, im Metro Kinokulturhaus und im digitalen Heimkino. Wien wie noch nie – eine Stadt im Ausnahmezustand. Nach dem Corona-Lockdown, der bitteren kulturellen Durststrecke, der wochenlangen Kinoschließung feiert das Filmarchiv Austria die Rückkehr der bewegten Bilder in den öffentlichen Stadtraum – und verbindet dabei die Vergangenheit mit der Zukunft des Kinos. Wien wie noch nie setzt als erstes (Sommerkino-)Festival auf den fruchtbaren Dialog zwischen analog und digital, zwischen auratischem Kinoerlebnis und weltweiter Vermittlung. Kino, das auf mächtigen Traditions-Fundamenten ruhend neugierig in die Zukunft blickt.

Veranstaltungsort


Augarten - Eingang Obere Augartenstraße/Castellezagasse
Obere Augartenstraße/Castellezagasse
1020 Wien

VeranstalterIn

Filmarchiv Austria
Obere Augartenstraße
Wien
Erreichbarkeit
Telefon: +43 1 216 13 00
Homepage VeranstalterIn
E-Mail
Veranstaltungshomepage
Verantwortlich für diese Seite:
Veranstaltungsdatenbank
Kontaktformular