Joannis Avramidis - Skulpturen, Zeichnungen, Gemälde

Bitte beachten Sie: Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Aktuelle Veranstaltungen finden Sie auf der Startseite.

Datum:
17.10.2012 bis 2.2.2013
iCAL Termin speichern (iCAL)
Wochentage:
Mo, Di, Mi, Do, Fr, Sa
Uhrzeit:
Mo-Fr 10.00-18.00 Uhr, Sa 11.00-14.00 Uhr (Weihnachtssamstage 11.00-17.00 Uhr)
Kontakt:
E-Mail zur Veranstaltung

Beschreibung

Die Eröffnung der Ausstellung findet am 16.Oktober 2012, um 18.30 Uhr statt. Zur Eröffnung spricht Albertina-Direktor Klaus Albrecht Schröder. Der Künstler ist anwesend. Aus Anlass seines 90. Geburtstages widmet die Galerie bei der Albertina - Zetter dem großen Bildhauer Joannis Avramidis eine umfassende Werkschau. Die Ausstellung, es ist die erste große Galeriepräsentation in Wien seit 1992, gibt einen umfassenden Einblick in das gewaltige Schaffen des Künstlers. Sie stellt seine zentralen Topoi – Figur, Torso, Kopf, Säule –, jene geometrisch abstrahierten und archaischen Formen die der Bildhauer vom menschlichen Körper ausgehend schafft, in den Mittelpunkt. Neben der Auswahl an Skulpturen werden außerdem Zeichnungen und Gemälde gezeigt.

Veranstaltungsort


Galerie bei der Albertina - Zetter
Lobkowitzplatz 1
1010 Wien
Erreichbarkeit
Telefon: 0043-1/513 14 16
Fax: 0043-1/513 76 74
Homepage Veranstaltungsort
E-Mail
Veranstaltungshomepage
Verantwortlich für diese Seite:
Veranstaltungsdatenbank
Kontaktformular