Landschaftsschutzgebiet Hietzing – Wienerwald (Teil A)

Fläche

Rund 51 Hektar

Schutzziel

Schutz und Pflege der Waldflächen

Anmerkung

das Landschaftsschutzgebiet Hietzing besteht aus den Teilen: Wienerwald (Teil A) – Bischofsmais, Grünauer Graben, Gemeindeberg, Hörndlwald, Lainzer Bach-Tal; Wienerwaldrandzone (Teil B) - Himmelhof, St.Veiter Lissen, Stock im Weg, Park der Dominikanerinnen, Girzenberg, Roter Berg, Küniglberg und der Großparkanlage "Schloss Schönbrunn" (Teil C). Die Gesamtfläche des Landschaftsschutzgebiets Hietzing beträgt rund 365 Hektar.

Allgemeines Schutzziel

Schutz des Landschaftsbildes und des Landschaftshaushaltes

Rechtlicher Hinweis

Bitte beachten Sie, dass Eingriffe jeweils nur mit einer Bewilligung der Wiener Umweltschutzbehörde zulässig sind. Genaueres hierzu finden Sie in den Rechtlichen Hinweisen zum Naturschutz - Wien Umweltgut.

Verantwortlich für diese Seite:
Wiener Umweltschutzabteilung (Magistratsabteilung 22)
Kontaktformular