"ÖkoKauf Wien" mit dem European Sector Award 2011 ausgezeichnet

Preis vom European Public Sector Award 2011

"ÖkoKauf Wien", das ökologische Beschaffungswesen der Stadt Wien, hat im Jahr 2011 in Maastricht mit dem European Public Sector Award (EPSA) unter 274 eingereichten Projekten den renommierten Verwaltungspreis gewonnen.

Die EPSA-Auszeichnung honoriert besonders innovative und beispielgebende Initiativen auf Verwaltungsebene. Außerdem sollen die Best Practice-Beispiele andere Verwaltungen zur Nachahmung motivieren. Beim heurigen EPSA Award konnten die Bewerberinnen und Bewerber ihre innovativen Leistungen in drei Kategorien, darunter zum Themenbereich "Solutions for Going Green", präsentieren.

"ÖkoKauf Wien" hat die EPSA-Jury besonders durch die europaweite Vorreiterrolle, die breite verwaltungsinterne Verankerung und die nachweisbaren finanziellen Einsparungen beeindruckt. Damit wurde erstmals eine Einreichung aus Österreich mit dem begehrten Verwaltungspreis ausgezeichnet.

Als innovativstes städtisches Programm weltweit erhielt "Ökokauf Wien" bereits im März 2011 den begehrten "Dubai International Award for Best Practices".

Verantwortlich für diese Seite:
"ÖkoKauf Wien"
Kontaktformular