ÖKOPROFIT

Das Beratungsprogramm ÖKOPROFIT setzt auf die Senkung der Betriebskosten durch effizienten Einsatz von Ressourcen und Rohmaterialien, Optimierung von Produktionsabläufen und Vermeidung von Abfällen. ÖKOPROFIT ist seit Beginn des ÖkoBusinessPlan Wien jenes Teilprogramm, das die größten ökonomischen und ökologischen Effekte vorweisen konnte.

Die Schwerpunkte bei ÖKOPROFIT werden in den Bereichen Wasser, Restmüll, gefährliche Abfälle, Lösemittelemissionen, Strom, Erdgas sowie Heiz- und Prozesswärme gesetzt. Umweltrelevante Daten werden in Workshops und bei der individuellen Beratung erfasst und ausgewertet, der Betrieb auf mögliche Einsparpotenziale durchleuchtet und Verbesserungsmaßnahmen ausgearbeitet, bewertet und umgesetzt. ÖKOPROFIT bietet mehr Rechtssicherheit. Die Beraterinnen und Berater helfen, aus der Vielzahl der Umweltgesetze und -verordnungen, die für den Betrieb relevanten herauszufiltern.

Betriebe, die das Programm ÖKOPROFIT erfolgreich abschließen, werden von der Stadt Wien ausgezeichnet. Die ÖKOPROFIT-Auszeichnung gilt für ein Jahr. Eine Wiederauszeichnung ist beliebig oft möglich.

Ist ÖKOPROFIT für Ihren Betrieb richtig?

ÖKOPROFIT eignet sich besonders für Betriebe mit mehr als 50 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die sich einen umfassenden Überblick über ihre Möglichkeiten der Ressourceneinsparung machen möchten und konkrete einzelne Maßnahmenschwerpunkte setzen wollen.

ÖKOPROFIT ist so konzipiert, dass die erarbeiteten Ergebnisse unmittelbar für den Aufbau eines international anerkannten Umweltmanagementsystems nach ISO 14001 oder EMAS -Verordnung genutzt werden können.

Förderung und Beratungsunternehmen

Kontakt

ÖkoBusinessPlan Wien - Kontakt

Anmeldung

Wenn Sie Interesse haben, melden Sie sich über das WIFI Wien beim ÖkoBusinessPlan an: Anmeldeformular

Verantwortlich für diese Seite:
Wiener Umweltschutzabteilung (Magistratsabteilung 22)
Kontaktformular