Projekt LIFE+ Alte Donau

English VersionKontakt zur Abteilung Wiener Gewässer

Strandabschnitt an der Alten Donau mit Uferpromenade und Liegewiese

20 neue Liegebuchten

Zur Badesaison 2016 stehen Erholungssuchenden im Urlaubsparadies Alte Donau 20 kleine Liegebuchten mit Holzlehnen zur Verfügung. Die neuen Buchten erstrecken sich auf einer Länge von rund 450 Metern. mehr

Liegewiese an der "Strombucht" mit Badesteg

Neue Liegewiese an der "Strombucht"

Seit Juli steht eine weitere Liegewiese mit freiem Badezugang an der Alten Donau zur Verfügung. mehr

Studienleiterin Brigitte Hozang bei einem Alte-Donau-Spaziergang im Rahmen von LIFE+

Befragung zur Alten Donau

Interessierte Wienerinnen und Wiener sind eingeladen, an einer Befragung über Nutzungsgewohnheiten und Zufriedenheit mit den Angeboten an der Alten Donau teilzunehmen. mehr

Baustelle an der Alten Donau

Biologischer Bodenfilter

Durch einen neuen Bodenfilter wird die hervorragende Wasserqualität der Alten Donau auch in Zukunft gesichert. mehr

dicht bewachsene Uferzone an der Alten Donau

Naturnahe Ufergestaltung und Schonzonen

Einfache, aber wirkungsvolle Maßnahmen helfen mit, den Lebensraum für Tiere und Pflanzen an den Ufern der Alten Donau zu verbessern. mehr

Screenshot der Wasserweg App: Informationsstationen sind durch rote Punkte gekennzeichnet, weitere Buttons für Menüführung und Quiz

Wasserweg-App

Der Wiener Wasserweg lädt ein, die Schönheiten der Alten Donau auf einer Strecke von rund 13 Kilometern zu erkunden. Eine neue App hilft dabei. mehr

Kinder stehen beobachtend am Wasser

Einbindung der AnrainerInnen und NutzerInnen

Um den Menschen, die die Alte Donau nutzen, die große ökologische Bedeutung der Alten Donau nahezubringen, ist ein umfangreiches Kommunikationspaket im Rahmen der vierjährigen Laufzeit von LIFE+ Alte Donau vorgesehen. mehr


Logo des LIFE+ Programms der Europäischen Union: Das Wort "Life" in gelber Schrift, umringt von gelben Sternen

Das Projekt LIFE+ Alte Donau wird aus Mitteln des LIFE+ Programms der Europäischen Union, Themenbereich "Umweltpolitik und Verwaltungspraxis", gefördert.

Verantwortlich für diese Seite:
Wiener Gewässer (Magistratsabteilung 45)
Kontaktformular