"Wald der jungen WienerInnen"

Bereits 1905 wurde der Wiener Grüngürtel zum "Schutzgebiet Wald- und Wiesengürtel" erklärt. Seither ist die Stadt Wien bemüht, den Grüngürtel rund um Wien zu schließen und zu vergrößern.

Familien pflanzen Bäume.

Jährlich werden von der Abteilung Forstamt und Landwirtschaftsbetrieb der Stadt Wien (MA 49) neue Flächen aufgeforstet. Pro Jahr wächst Wiens Wald um 50.000 bis 100.000 Quadratmeter. Die neu geschaffenen Wälder verbessern die Lebensqualität der Menschen. Sie sorgen für ein gesundes Stadtklima und stellen Orte der Erholung dar. Sie bergen neue Lebensräume für viele Tiere wie Rehe, Hasen, Fasane, Amphibien und Insekten.

Aufforstungsaktionen

Jedes Jahr werden alle interessierten und engagierten Wienerinnen und Wiener eingeladen, sich aktiv bei der Aufforstungsaktion zu beteiligen und zur Entstehung eines neuen Waldes beizutragen.

Rund 10.000 heimische Bäume und Sträucher wie Eichen, Linden oder Ahorn werden jährlich bei dieser Aufforstungsaktion gesetzt. Försterinnen und Förster der Stadt Wien stehen bei Fragen zur Verfügung. Sie helfen beim Setzen der Bäume und informieren über den Lebensraum Wald.

Seit 1985 finden in waldarmen Gebieten im Nordosten und Süden der Stadt Wien jährlich Aufforstungsaktionen statt. Sie werden von der MA 49 in Zusammenarbeit mit der Abteilung Bildung und außerschulische Jugendbetreuung (MA 13) - Fachbereich Jugend/Pädagogik und wienXtra veranstaltet.

Junge Wälder der vergangenen Jahre

In den vergangenen Jahren entstanden durch Aufforstung einige junge Wälder:

  • 2015 im 21. Bezirk - Orasteig/Ecke Josef-Flandorfer-Straße
  • 2014 im 22. Bezirk - Telephonweg/Speierlinggasse
  • 2013 im 22. Bezirk - Seefeldergasse
  • 2012 im 23. Bezirk - Vorarlberger Allee
  • 2011 im 21. Bezirk - Thayagasse/Petritschgasse
  • 2010 im 21. Bezirk - Johann-Weber-Straße/Luckenschwemmgasse
  • 2009 im 23. Bezirk - Jochen-Rindt-Straße
  • 2008 im 22. Bezirk - Eßling
  • 2007 im 21. Bezirk - Stammersdorf - Stammersdorfer Straße/Marchfeldkanal
  • 2006 im 22. Bezirk - Mühlweg/Ziegelofenweg
  • 2005 im 22. Bezirk - Eßling/Himmelteich
  • 2004 im 22. Bezirk - Drygalskiweg/Fiebrichgasse
  • 2003 im 22. Bezirk - Eßling/Himmelteich
  • 2002 im 23. Bezirk - Kellerberg
  • 2001 im 22. Bezirk - Aspern/Altes Flugfeld
Verantwortlich für diese Seite:
Forstamt und Landwirtschaftsbetrieb der Stadt Wien (Magistratsabteilung 49)
Kontaktformular