Loquaipark

Sandkiste und Schaukel im Kinderpark

Unterschiedliche Angebote des Loquaiparks laden Besucherinnen und Besucher jeden Alters zum Verweilen im Park.

Beschreibung

Der Loquaipark ist gartengestalterisch in drei Teile gegliedert: Der an das Pensionistenhaus-Mariahilf angrenzende ruhige Parkteil, mit seinen schattigen Sitzplätzen erfüllt in erster Linie die Bedürfnisse der nahen Seniorinnen und Senioren. Der Parkteil vor der Hauptschule richtet sich nach den Wünschen der dortigen jugendlichen Schülerinnen und Schüler. Kleinkindern der Umgebung steht ein Spielplatz für Zwei- bis Zehnjährige zur Verfügung.

Bitte beachten Sie das Hundeverbot im Park und führen Sie Ihren Hund in die nächst gelegene Hundezone.

Für Kinder

Im eingezäunten Spielbereich stehen den Kindern folgende Spielmöglichkeiten zur Verfügung:

  • Spielauto "Feuerwehr"
  • Rutsche "Fuchsbau"
  • Federwippen
  • Verschiedene Schaukeln, auch für Kleinkinder
  • Mehrturmanlage "Hochhaus" mit Rutsche (ab drei Jahren)

Im offenen Spielbereich stehen den Kindern folgende Spielmöglichkeiten zur Verfügung:

  • Klettergerät (ab sechs Jahren)
Verantwortlich für diese Seite:
Wiener Stadtgärten (Magistratsabteilung 42)
Kontaktformular