Frühling in den Wiener Parks

Ein Mann und eine Frau betrachten ein Blumenbeet voller Tulpen

Über 640.000 Frühlingsblumen lassen die Stadt von März bis Anfang Mai in den Farben Rosa, Orange und Rot erstrahlen.

Die rund 520.000 Blumenzwiebeln der Tulpensorten wurden bereits im Herbst 2019 von den Wiener Stadtgärten (MA 42) in den Beeten ausgelegt. Zusätzlich lassen 120.000 Stiefmütterchen die Beete farbenfroh erstrahlen.


Ausgepflanzt sind 2020 die folgenden Sorten:

  • Pretty Princess - Rosa Tulpensorte
  • Prinses Irene - Orange Tulpensorte
  • Pallada - Rote Tulpensorte
  • Couleur Cardinal - Rote Tulpensorte
  • Viola cornuta Twix rose - Rosa Stiefmütterchen
  • Viola cornuta Twix orange - Orange Stiefmütterchen

Auch Bäume und Sträucher die im Frühjahr bereits vor dem Blattaustrieb blühen - wie zum Beispiel Winterjasmin, Duftschneeball und Forsythie - verbreiten Frühlingsflair in der Stadt.

Bitte beachten Sie: Ein Verkauf dieser Pflanzen an Privatpersonen ist nicht möglich.

Weiterführende Informationen

Verantwortlich für diese Seite:
Wiener Stadtgärten (Magistratsabteilung 42)
Kontaktformular