Vilma-Degischer-Park

ein Blumenbeet mit Bänken, einem kleinem Brunnen und einer Steinstatue

Beschreibung

Der Vilma-Degischer-Park ist ein dreieckiger "Beserlpark" im Herzen Währings. Im Park befindet sich ein kleiner Brunnen, an dessen Rand zwei Steinfiguren sitzen. Um den Brunnen sind überdachte Sitzbänke aufgestellt. Der Park ist nach der bekannten Schauspielerin Vilma Degischer (1911 bis 1992) benannt. Sie war Trägerin zahlreicher Ehrungen und Verdienste um das Wiener Theater- und Kulturleben.

Verantwortlich für diese Seite:
Wiener Stadtgärten (Magistratsabteilung 42)
Kontaktformular