Sammelsysteme - Mülltrennung

Dem Grundsatz "Vermeidung vor Verwertung vor Entsorgung" folgend bietet die Abteilung Abfallwirtschaft, Straßenreinigung und Fuhrpark (MA 48) ein breites Angebot an unterschiedlichsten Sammeleinrichtungen für verschiedene Abfallarten.

In Abhängigkeit von der jeweiligen Abfallart, der zu erwartenden Abfallmengen, der Bevölkerungsdichte und des vorhandenen Platzangebots werden das geeignete Sammelsystem und die Entleerhäufigkeit gewählt.

Zur Verfügung stehen:

  • Knapp 225.000 Restmüllbehälter
  • Über 210.000 Altstoffbehälter (inklusive Biotonnen und Küchentonnen)
  • Alle Wiener Mistplätze
  • Über 100 Abgabestellen für Problemstoffe
  • Etwa 4.300 öffentliche Standorte in Wien
Verantwortlich für diese Seite:
Webredaktion (Magistratsabteilung 48)
Kontaktformular