Oberflächenentwässerung - Leitfaden für die Bauplanung

Der Leitfaden unterstützt Planerinnen und Planer von Gebäuden und Flächen im sinnvollen und nachhaltigen Umgang mit Oberflächenentwässerung.

Visualisierung Regenwasserkreislauf

Der Umgang mit Regenwasser ist in vielen, unterschiedlichen Bereichen in der Stadt Wien geregelt. Zur leichteren Orientierung wurde deshalb fachübergreifend von allen betroffenen Stellen, ein gemeinsamer Leitfaden entwickelt. Der Leitfaden richtet sich an Personen aus der Bauherrschaft, Architektur und Bauwirtschaft. Er unterstützt nicht nur bei Großprojekten sondern auch bei der Planung von Einfamilienhäusern oder einer Dachterrasse.

Der Leitfaden zeigt Lösungsvorschläge und Empfehlungen für die Gestaltung von Dächern und Bodenflächen auf. Er beinhaltet auch eine Zusammenfassung der relevanten gesetzlichen Grundlagen und eine Übersicht der zuständigen Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner.

Leitfaden herunterladen (2 MB PDF)

Bessere Lebensqualität durch Regenwassermanagement

Wenn Regenwasser direkt in den Kanal abfließt, nützt es niemandem. Mit richtiger Nutzung erreicht man verschiedene positive Effekte für die Umwelt. Besonders in Städten sind die positiven Wirkungen von richtig gesteuertem Regenwasser wichtig für die Erhaltung hoher Lebensqualität.

Naturnahe Entwässerung bewirkt einen nachhaltigen Wasserkreislauf, trägt zur Verbesserung des Mikroklimas an Hitzetagen bei und reduziert das Überflutungsrisiko bei Starkregen.

Vorteile

  • Niederschlagswasser versorgt Boden, Pflanzen und Grundwasser
  • Wasser verdunstet, die Luft wird befeuchtet und gekühlt und Staub wird gebunden
  • Kanalisation, Kläranlage und Oberflächengewässer werden entlastet

ExpertInnen-Team

An der Erstellung des Leitfadens waren unter der Federführung der Stadtbaudirektion Wien Kanal, die Abteilungen Umweltschutz (MA 22), Wiener Gewässer (MA 45), Prüf-, Überwachungs- und Zertifizierungsstelle der Stadt Wien (MA 39), Baupolizei (MA 37) und der Gesundheitsdienst der Stadt Wien (MA 15). Der Leitfaden dient als Unterstützung für die Planung, berücksichtigt die bestehenden gesetzlichen Vorgaben, hat aber keine Rechtsverbindlichkeit.

Weiterführende Informationen

Verantwortlich für diese Seite:
Wien Kanal (WKN)
Kontaktformular