Rebflächen in Wien nach Katastralgemeinden 2018

Gemeindebezirk Katastralgemeinde Gewidmete Parzellen in Wien Fläche
m2 %
Insgesamt 3.277 7.785.033 100,0
10. Favoriten 100 277.424 3,6
Oberlaa-Stadt 100 277.424 3,6
13. Hietzing 1 16.838 0,2
Schönbrunn 1 16.838 0,2
16. Ottakring 8 69.436 0,9
Ottakring 8 69.436 0,9
17. Hernals 11 96.395 1,2
Dornbach 11 96.395 1,2
18. Währing 8 16.779 0,2
Pötzleinsdorf 8 16.779 0,2
19. Döbling 1.429 3.720.017 47,8
Grinzing 304 889.717 11,4
Heiligenstadt 180 424.018 5,4
Josefsdorf 16 36.618 0,5
Kahlenbergerdorf 67 260.987 3,4
Neustift am Walde 233 373.898 4,8
Nussdorf 405 1.113.564 14,3
Obersievering 156 382.823 4,9
Salmannsdorf 16 32.455 0,4
Unterdöbling 2 3.058 0,0
Untersievering 50 202.879 2,6
21. Floridsdorf 1.474 3.042.222 39,1
Stammersdorf 1.466 3.024.654 38,9
Strebersdorf 8 17.568 0,2
22. Donaustadt 2 27.147 0,3
Breitenlee 1 25.373 0,3
Süßenbrunn 1 1.774 0,0
23. Liesing 244 518.775 6,7
Kalksburg 32 61.173 0,8
Liesing 71 157.937 2,0
Mauer 138 292.396 3,8
Rodaun 3 7.269 0,1

Anmerkung: Der Unterschied des Flächenausmaßes der Rebflächen nach Katastralgemeinden von den Rebflächen nach Weinsorten liegt darin, dass bei den Flächenangaben nach Katastralgemeinden auch Flächen von gepflanzten aber noch nicht im Ertrag stehenden ("Rodung abgelaufen"), sowie von gerodeten und noch in Besitz des Eigentümers stehenden Rebflächen und von verwilderten Rebflächen mit einbezogen wurden.

Rundungsdifferenzen nicht ausgeglichen.

Anmerkungen

Verantwortlich für diese Seite:
Wirtschaft, Arbeit und Statistik (Magistratsabteilung 23)
Kontaktformular