Soziale Dienste in Wien - Menschen mit Behinderung seit 2006

Berichtsjahr Maßnahmen zur Tagesstruktur sowie Arbeitsangebote Fahrt zur Einrichtung Spezielle Mobilitätshilfen und Beförderungsdienste Wohnen für Menschen mit besonderen Bedürfnissen
Tagesstruktur inkl. Essen und Taschengeld Berufsintegration (ohne Projekte), Lehrlingsausbildung und Lohnkostenzuschüsse Integration - Bildung, Beratung, Assistenz * Regelfahrtendienst und Fahrtkostenersatz sowie Mobilitätskonzept ** davon Fahrtbegleitung Freizeitfahrtendienst Ermäßigte Jahreskarten für Personen mit Sehbehinderung oder Gehörlosigkeit Vollbetreutes Wohnen Teilbetreutes Wohnen
2006 3.950 410 1.250 - - 9.770 - 1.790 980
2007 4.110 390 1.430 - - 8.120 - 1.810 1.110
2008 4.290 530 3.210 3.730 53 7.580 3.270 1.840 1.220
2009 4.290 570 4.700 3.870 44 6.650 3.150 1.860 1.270
2010 4.390 650 4.830 4.030 58 5.780 3.130 1.890 1.360
2011 4.410 710 5.030 3.990 63 5.180 3.140 1.890 1.440
2012 4.430 790 5.210 3.990 68 4.480 3.050 1.890 1.570
2013 4.470 800 6.010 4.040 71 3.970 2.690 1.950 1.650
2014 4.600 880 6.570 4.130 61 3.620 3.100 1.940 1.750
2015 4.730 930 6.570 4.060 73 3.350 3.200 1.960 1.940
2016 4.840 910 6.530 4.290 71 3.100 3.170 1.990 2.150

Quelle: Fonds Soziales Wien.

* BezieherInnen im Monatsdurchschnitt.
** BezieherInnen im Dezember.

Anmerkungen

Verantwortlich für diese Seite:
Stadt Wien | Wirtschaft, Arbeit und Statistik
Kontaktformular