Leistungsbericht 2019 des Presse- und Informationsdienstes (MA 53)

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit sowie der einheitliche optische und inhaltliche Kommunikationsauftritt der Stadt Wien (Corporate Design und Corporate Communications) sind Aufgabe des Presse- und Informationsdienstes. Zur Umsetzung dieser Aufgaben werden unter anderem zielgruppenspezifische Medien- und Pressearbeit, Maßnahmen der Öffentlichkeitsarbeit und Imagewerbung in Wien und Umgebung durchgeführt sowie Kommunikationsschwerpunkte der Stadt koordiniert und umgesetzt.

Weiterführende Informationen zum Inhalt: Zur FachabteilungKontaktadressen

Projekt- und Schwerpunktüberblick 2019

  • Umsetzung einer neuen Marke für die Stadt Wien zur Gewährleistung eines einheitlichen Außenauftrittes und besseren Orientierung für die Bürgerinnen und Bürger über die Leistungen der Stadt sowie Durchführung der Kampagne "einfach leiwand" zum Launch Neue Marke Wien
  • Entwicklung eines Corporate Sound inklusive Telefonwarteschleife, Brand Songs für medialen Einsatz, Walk-in-Jingles für Events/öffentliche Auftritte der Stadt, Eingangsmusik bei Videos sowie ein Klingelton
  • Diverse Anpassungen an das neue Corporate Design der Stadt Wien: analoge und digitale Medien, Entwicklung eines angepassten Auftrittes des Vorteilsclubs (vormals CLUB WIEN – nunmehr Stadt Wien Vorteilsclub)
  • Entwicklung der Domain-Policy der Stadt Wien
  • Mediendiskurs-Studie Wien: Eine neue, repräsentative Bevölkerungsbefragung zur Mediennutzung der Wienerinnen und Wiener liefert solide, empirische Daten zur Feststellung, wie Themeninteressen, Zielgruppenpräferenzen und Stadtkommunikation über alle Kanäle hinweg gelagert sind
  • Wiener Medieninitiative: Mitwirkung an der Implementierung einer Medienförderung der Wirtschaftsagentur, um innovative Medienangebote und qualitativ hochwertigen Journalismus zu fördern
    • Etablierung der Content Strategie für wien.gv.at sowie Einrichtung eines zentralen Contentmanagements
  • Sprachenerweiterung der Applikation "WienBot" um englische Version
  • Planung, Kreation und Durchführung von Kommunikationsschwerpunkten, unter anderem zu den Themen Wirtschaft/Arbeitsmarkt/Bildung ("Wirtschaftsstrategie", "Lehrlinge", "KindergartenpädagogInnen"), Lebensqualität ("Wien Bonus", "100 Jahre Lebensqualität"), Kinder und Jugendliche ("Werkstadt Junges Wien", "30 Jahre Kinderrechte") sowie Soziales/Respektvolles Zusammenleben ("Wien kümmert’s", "SeniorInnen in Wien"), Wahlen (Wahlmotivation: Europa- und Nationalratswahl) sowie Kultur und Freizeit ("Sommer in Wien")
  • Entwicklung und Umsetzung neuer Video-Formate, die insbesondere für den Einsatz auf Social Media entwickelt wurden: "Stadt Wien kompakt" und "Stadt Wien Tatsache"
  • Entwicklung und Umsetzung vier neuer Story-Formate für Social Media sowie Ausbau des Social Media-Auftrittes der Stadt Wien
  • Leicht verständliche Sprache: Schulungen und Beratung von Abteilungen
Verantwortlich für diese Seite:
Stadt Wien | Wirtschaft, Arbeit und Statistik
Kontaktformular