Leistungsbericht 2016 des Presse- und Informationsdienstes (MA 53)

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit sowie der einheitliche optische und inhaltliche Kommunikationsauftritt der Stadt Wien (Corporate Design und Corporate Communications) sind Aufgabe der MA 53. Zur Umsetzung dieser Aufgaben werden unter anderem zielgruppenspezifische Medien- und Pressearbeit, Maßnahmen der Öffentlichkeitsarbeit und Imagewerbung im Inland durchgeführt sowie Kommunikationsschwerpunkte der Stadt koordiniert und umgesetzt.

Weiterführende Informationen zum Inhalt: Zur FachabteilungKontaktadressen

Projekt- und Schwerpunktüberblick 2016

Herausgabe eigener Medien

  • Re-Design des monatlichen Infoblattes der Stadt Wien: Unter anderem Umbenennung von "wien.at" in "MEIN WIEN" sowie inhaltliche Neustrukturierung des Mediums
  • Ausbau und Weiterentwicklung der wien.at live-App: neue Echtzeitinformationen zu Kurzparkzonen-Aufhebung und Zivilschutz, Ergänzung des Lexikons der Straßennamen
  • Konzeption und Design für die Umstellung des Intranets der Stadt Wien auf das neue CMS-System sowie Überarbeitung des PID-Auftrittes
  • Entwicklung neuer Infrastrukturen für Microsites und Launch der Seiten Währing atmet auf zur Parkraumbewirtschaftung im 18. Bezirk, Kinder- und Jugendanwaltschaft (KJA) und Seelische Gesundheit
  • Überarbeitung und Ergänzung von relevanten Informationen über Wien in den Sprachen Türkisch und Bosnisch/Kroatisch/Serbisch
  • Herausgabe von vier Ausgaben des Fachmagazins "Perspektiven" zu den Themen Motivation durch Kommunikation, Urbane Mobilität in Deutsch und Englisch sowie Go for IT

Schwerpunkte

  • Bundespräsidentenwahl: Informations- und Motivationskampagne für die drei Wahlgänge am 24.4., 22.5. (Stichwahl) und 4.12.2016 (Wahlwiederholdung)
  • Fußball Europameisterschaft 2016: Organisation und Durchführung einer Fanzone am Wiener Rathausplatz durch die stadt wien marketing gmbh in Zusammenarbeit mit dem PID
  • Club Wien: Erweiterung des Clubangebotes sowie Präsenz bei diversen Veranstaltungen (zum Beispiel Donauinselfest, Mistfest, Rein ins Rathaus + Kinderredaktion, Video Con Vienna)
  • Krisenkommunikation: Definition von Hauptbotschaften, Wordings, Erzählsträngen, Textbausteinen sowie Maßnahmenpaketen zur internen Kommunikation
  • Aufbau eines Netzwerkes mit Wiener Universitäten und Hochschulen sowie Installierung und regelmäßige Bespielung der Seite Universitäten und Hochschulen für die Zielgruppe der in Wien Studierenden
  • Teilnahme am Projekt Videodolmetsch sowie Übernahme von Beratungsleistungen für interessierte Abteilungen durch den Übersetzungsdienst und Organisation des Werkstatt-Gesprächs mit dem Titel "Eine Sprache - viele Sprachen?"
  • Durchführung der Meinungsumfrage zur Parkraumbewirtschaftung für den 19. Gemeindebezirk

Verantwortlich für diese Seite:
Wirtschaft, Arbeit und Statistik (Magistratsabteilung 23)
Kontaktformular