Informationsveranstaltung Mackgasse/Gräfin-Zichy-Straße

Interessierte konnten sich bei einer Informationsveranstaltung am 6. Juni 2018 über den Stand der Planungen in der Mackgasse/Gräfin-Zichy-Straße im 23. Bezirk informieren.

Plan von mehreren Gebäuden und umliegendem Grünraum

Das Anton Proksch Institut und die Caritas Socialis haben einen Umstrukturierungsprozess in den 3 Zonen Breitenfurter Straße, Gräfin-Zichy-Straße und Mackgasse eingeleitet. Damit soll in zeitgemäßen Einrichtungen die Versorgung, Behandlung und Therapie sichergestellt werden.

Im Zuge dessen wurde ein städtebauliches Leitbild erarbeitet, das Grundlage für eine Änderung des Flächenwidmungs- und Bebauungsplans ist. Dieses Leitbild und der Stand der Überlegungen wurden präsentiert.

Interessierte hatten die Möglichkeit, sich in persönlichen Gesprächen mit VertreterInnen der GrundeigentümerInnen, der BetreiberInnen, der PlanerInnen und der Stadtplanung über den aktuellen Stand der Planungen zu informieren.

Ausstellungsplakate

Verantwortlich für diese Seite:
Stadtentwicklung Wien
Kontaktformular