Ausstellung "Stadt smart entwickeln"

Die Ausstellung zeigt einen Überblick über die vorliegenden Konzepte und Strategien der Stadtentwicklung und Stadtplanung und thematisiert intelligente Lösungen für die aktuellen, globalen Herausforderungen von Städten und Metropolen.

Vizebürgermeisterin Maria Vassilakou und Bürgermeister Michael Häupl mit einer Tafel mit der Aufschrift Smart City Wien für Alle

Vizebürgermeisterin Mag.a Maria Vassilakou und Bürgermeister Dr. Michael Häupl

Mit der im Juni 2014 beschlossenen Smart City Wien Rahmenstrategie und dem neuen Stadtentwicklungsplan liegen nunmehr richtungsweisende Strategien der Stadt vor, die diese Herausforderungen aufgreifen und Antworten Wiens darauf formulieren.

Die STEP-Fachkonzepte "Mobilität" und "Grün- und Freiraum", die im Dezember 2014 beschlossen wurden, sowie die stadtentwicklungsrelevanten Aspekte der Smart City Wien Rahmenstrategie, werden dabei detaillierter betrachtet.

Daneben werden auch konkrete Projekte ausgestellt. Die beiden Smart-Urban-Labs "aspern Die Seestadt Wiens" und "Liesing" sind ausgewählte, ambitionierte Stadtentwicklungsvorhaben, in denen konkrete smarte Projekte umgesetzt und getestet werden.


Ausstellungstermine und Orte

Die Ausstellung wurde sowohl in einer deutschen als auch in einer englischen Fassung erstellt. Nach erfolgreicher Präsentation im Frühjahr 2015 tourt die Ausstellung nun durch europäische Städte und wird bei internationalen Smart Cities Kongressen gezeigt.

Downloads

Nachstehend werden die Ausstellungstafeln und die Handouts als Download angeboten.

Kontakt

  • Smart City Wien - Projektleitung in der Abteilung Stadtentwicklung und Stadtplanung (MA 18)
    E-Mail: smartcity@ma18.wien.gv.at

Weiterführende Informationen

Verantwortlich für diese Seite:
Stadtentwicklung Wien
Kontaktformular