Kagran Wien, Donaustadt 4

Markttage Kagran 2013, Eine Dokumentation

Studien und Veröffentlichungen der Stadtentwicklung

Dokumentenart

Broschüre

Titel

Kagran Wien, Donaustadt 4

Untertitel

Markttage Kagran 2013, Eine Dokumentation

Schriftenreihe

Zielgebiet Zentrum Kagran (Teil 4)

AuftragnehmerIn

  • PlanSinn GmbH

AuftraggeberIn

Stadt Wien, Magistratsabteilung 21 - Stadtteilplanung und Flächennutzung

SachbearbeiterIn

  • Trisko, Andreas (MA 21)
  • Göpfrich-Millner, Elfrieda (MA 21)
  • Eggenbauer, Andrea (MA 21)

Erscheinungsort

Wien

Erscheinungsjahr

2013

Umfangsangabe

9 Seiten

Sprache

Deutsch

Klassifikation

  • Öffentlicher Raum
    • Strategien und Konzepte für öffentliche Räume
  • Raumentwicklung, Stadtplanung
    • Stadtentwicklung, Stadtteilplanung Wien

Schlagwörter

Bauernmarkt, Bürgerinformation, Bürgerinneninformation, Bürgerveranstaltung, Bürgerinnenveranstaltung, Kagran, Kagraner Markt, Markttage Kagran, öffentlicher Raum, Wagramer Straße, Wagramerstraße, Zielgebiet, Zielgebiete

Zusammenfassung

Das Zentrum Kagran wurde 2011 als Zielgebiet der Wiener Stadtplanung definiert. Im Mittelpunkt des darauf folgenden Leitbildprozesses für Kagran standen Identitätsstiftung und die funktionelle Aufladung des Ortes, der Umgang mit dem öffentlichen Raum sowie die Formulierung von Rahmenbedingungen für zukünftige Projektentwicklungen.
Das Leitbild wurde im Herbst 2013 im Rahmen der Markttage Kagran der Öffentlichkeit präsentiert. Ein Bauernmarkt – Wunsch vieler Kagraner und Kagranerinnen – bildete den Rahmen für Information und Gespräche rund um Kagran. Im Rahmen von Spaziergängen konnten sich Interessierte über die aktuellen Planungen informieren und sich mit MitarbeiterInnen der Stadt Wien darüber austauschen.
Die Broschüre "Markttage Kagran 2013, Eine Dokumentation" ist die vierte einer Reihe von Broschüren zum Zielgebiet Zentrum Kagran.

ISBN

Geschäftszahl

Signatur

J000004

Volltext

3 MB PDF

Verantwortlich für diese Seite:
Stadtentwicklung Wien
Kontaktformular