Masterplan Gründerzeit

Handlungsempfehlungen zur qualitätsorientierten Weiterentwicklung der gründerzeitlichen Bestandsstadt

Studien und Veröffentlichungen der Stadtentwicklung

Dokumentenart

Publikation

Titel

Masterplan Gründerzeit

Untertitel

Handlungsempfehlungen zur qualitätsorientierten Weiterentwicklung der gründerzeitlichen Bestandsstadt

Schriftenreihe

Werkstattberichte der Stadtentwicklung Wien (Nummer 180)

AuftragnehmerIn

  • SUPERBLOCK Ziviltechniker GmbH

AuftraggeberIn

Stadt Wien, Magistratsabteilung 21 - Stadtteilplanung und Flächennutzung

SachbearbeiterIn

  • Puscher, Gregor (MA 21)
  • Demcisin, Christiane (MA 21)
  • Titz, Thomas (MA 21)
  • Herrmann, Eckart (MA 21)
  • Lutz, Sabine (MA 21)

Erscheinungsort

Wien

Erscheinungsjahr

2018

Umfangsangabe

143 Seiten

Sprache

Deutsch

Klassifikation

  • Raumentwicklung, Stadtplanung
    • Regionalentwicklung Wien

Schlagwörter

Baublock-Typologien, Großer Bagger, Gründerzeit, Kleiner Bagger, Leitbild, Masterplan, Qualitätsorientierung, Straßen-Typologien

Zusammenfassung

Die großflächig vorhandene gründerzeitliche Bebauung prägt noch heute das architektonische Erscheinungsbild der Stadt. Diese charakteristischen Stadtgebiete zeichnen sich durch kurze Wege und ein vielfältiges Nutzungsangebot aus. Die gründerzeitlichen Stadtgebiete werden daher von der Bevölkerung geschätzt. Um Veränderungsprozesse vor dem Hintergrund einer wachsenden Bevölkerung nachhaltig zu gestalten, wird mit dem Masterplan Gründerzeit ein handlungsleitender Rahmen für die Zukunft geschaffen, welcher sich auf bauliche Ergänzungen, neue Nutzungsansprüche aber auch den Erhalt der wertvollen baulichen Substanz bezieht.

ISBN

978-3-903003-47-7

Geschäftszahl

PR/857278/18

BenutzerInnengruppe

wien.at

Sicherheitsklasse

frei (0)

Signatur

B008545

Volltext

7,96 MB PDF

Verantwortlich für diese Seite:
Stadt Wien | Stadtentwicklung
Kontaktformular