Fachkonzept Öffentlicher Raum

Studien und Veröffentlichungen der Stadtentwicklung

Dokumentenart

Publikation

Titel

Fachkonzept Öffentlicher Raum (Begleitmaterial: Strategien für den öffentlichen Raum in Wien - Da schau her ... Draußen geht mehr!)

Untertitel

Schriftenreihe

Werkstattberichte der Stadtentwicklung Wien (Nummer 175)

AuftragnehmerIn

  • PlanSinn Planung & Kommunikation GmbH

AuftraggeberIn

Stadt Wien, Magistratsabteilung 19 - Architektur und Stadtgestaltung

SachbearbeiterIn

  • Irschik, Elisabeth (MA 19)
  • Schlager, Lisa Magdalena (MA 19)

Erscheinungsort

Wien

Erscheinungsjahr

2018

Umfangsangabe

  • Werkstattbericht: 102 Seiten
  • Begleitmaterial: 14 Seiten

Sprache

Deutsch

Klassifikation

  • Öffentlicher Raum
    • Strategien und Konzepte für öffentliche Räume
  • Raumentwicklung, Stadtplanung
    • Regionalentwicklung Wien

Schlagwörter

Bedarfsplan, Freiräume, Mikrofreiräume, Öffentlicher Raum, Spielen, Stadtmöblierung, Stadtraum, Verweilen, Vorsorge, Zwischennutzung

Zusammenfassung

Der öffentliche Raum in Wien wird vielfältiger und lebendiger, er ist in Veränderung begriffen. Immer mehr Menschen nutzen Wiens Straßen und Plätze für Aufenthalt und Austausch. Das Fachkonzept ist in einem intensiven Arbeitsprozess entstanden. Die Vielzahl der eingebundenen Expertinnen und Experten verdeutlicht auch die Vielschichtigkeit der Themenstellung. Gemeinsam wurde eine hervorragende Grundlage geschaffen, den öffentlichen Raum nicht nur als Ort der vielfältigen Nutzungen zu begreifen, sondern auch als Ort der Mitgestaltung und des Engagements in unserer Stadt.

ISBN

978-3-903003-41-5

Geschäftszahl

BenutzerInnengruppe

wien.at

Sicherheitsklasse

frei (0)

Signatur

  • Werkstattbericht: B008522
  • Begleitmaterial: B008523

Volltext

Verantwortlich für diese Seite:
Stadtentwicklung Wien
Kontaktformular