Monitoringbericht 2017

Smart City Wien Rahmenstrategie

Studien und Veröffentlichungen der Stadtentwicklung

Dokumentenart

Publikation

Titel

Monitoringbericht 2017

Untertitel

Smart City Wien Rahmenstrategie

Schriftenreihe

Werkstattberichte der Stadtentwicklung Wien (Nummer 177)

AuftragnehmerIn

AuftraggeberIn

Stadt Wien, Magistratsabteilung 18 - Stadtentwicklung und Stadtplanung

SachbearbeiterIn

  • Homeier, Ina (MA 18)
  • Pangerl, Eva (MA 18)
  • Tollmann, Julia (MA 18)

Erscheinungsort

Wien

Erscheinungsjahr

2018

Umfangsangabe

83 Seiten

Sprache

Deutsch, Englisch

Klassifikation

  • Raumentwicklung, Stadtplanung
    • Nachhaltige Stadtentwicklung

Schlagwörter

Gesamtstrategie, Handlungsbedarf, Innovation, Lebensqualität, Monitoring, Rahmenstrategie, Ressourcen, SCWR, Smart City Wien

Zusammenfassung

Die Smart City Wien Rahmenstrategie ist ein zukunftsweisendes Strategiedokument, das Wien in die Lage versetzt, Antworten auf die Herausforderungen des Klimawandels zu finden. Wien macht den Erfolg dabei nicht ausschließlich am Einsatz moderner Technologien fest, sondern wählte einen ganzheitlichen Ansatz: Smart ist demnach die Sicherung der Lebensqualität für alle Bewohnerinnen und Bewohner bei gleichzeitig größtmöglicher Ressourcenschonung unter Einsatz innovativer Technologien und Prozesse. Eine Strategie ohne zugehöriges Monitoring würde jedoch bedeuten, diesen Weg nur halb zu beschreiten. Zielsetzungen bedürfen einer fakten- und evidenzbasierten Überprüfung, um zu steuern und Weichenstellungen zeitgerecht vornehmen zu können.

ISBN

978-3-903003-43-9 (deutsch), 978-3-903003-44-6 (englisch)

Geschäftszahl

MA18-

BenutzerInnengruppe

wien.at

Sicherheitsklasse

frei (0)

Signatur

  • B008519 (deutsch)
  • B008520 (englisch)

Volltext

Verantwortlich für diese Seite:
Stadtentwicklung Wien
Kontaktformular