Kulturlandschaftsanalyse Nußberg, Reisenberg

Studien und Veröffentlichungen der Stadtentwicklung

Dokumentenart

Publikation

Titel

Kulturlandschaftsanalyse Nußberg, Reisenberg

Untertitel

Schriftenreihe

Werkstattberichte der Stadtentwicklung Wien (Nummer 120)

AuftragnehmerIn

  • Universität Wien - Institut für Geographie und Regionalforschung
  • Universität für Bodenkultur Wien - Institut für Agrar- und Forstökonomie, Institut für Landschaftsentwicklung, Erholungs- und Naturschutzplanung

AuftraggeberIn

Stadt Wien, Magistratsabteilung 18 - Stadtentwicklung und Stadtplanung

SachbearbeiterIn

  • Sonderegger, Jens (MA 21A)

Erscheinungsort

Wien

Erscheinungsjahr

2011

Umfangsangabe

108 Seiten

Sprache

Deutsch

Klassifikation

  • Landschaft, Freiraum
    • Landschaftsplanung Wien

Schlagwörter

Analyse, Grinzing, Kulturlandschaft, Nußberg, Reisenberg, Wein, Weinbau

Zusammenfassung

Der Nußberg und der Reisenberg mit seinen Weinkulturen im Nahbereich von Grinzing sind eine über Jahrhunderte geformte einmalige Kulturlandschaft und zählen zu den besten Weinanbaugebieten Wiens. Dieser Naherholungsraum trägt zur international bestätigten hohen Lebensqualität Wiens bei und ist Ziel vieler WienerInnen, die Erholung, Naturerlebnis oder sportliche Betätigung am Wochenende oder nach einem langen Arbeitstag suchen. In einem Best-Practice Beispiel wurde dieser Raum in seiner Vielfalt wissenschaftlich untersucht, seine Werte und Qualitäten analysiert sowie sein Potential aufgezeigt. Die wirtschaftliche Situation der Weinbauern und -bäuerinnen und deren Stellenwert als "Landschaftserhalter" wurde beleuchtet, BesucherInnen vor Ort nach ihren Wünschen und Erfahrungen befragt, sowie die Risiken und Chancen dieses Raumes erhoben. Die Erkenntnisse aus den beschriebenen Untersuchungen wurden in diesem Werkstattbericht zusammengefasst.

ISBN

978-3-902576-55-2

Geschäftszahl

MA18-121/11/PR

Signatur

B008351

Volltext

Verantwortlich für diese Seite:
Stadt Wien | Stadtentwicklung
Kontaktformular