Geo Data City - Geoinformation und Stadtentwicklung in Wien

Eine Ausstellung der Wiener Planungswerkstatt (14. Jänner bis 25. März 2011)

Studien und Veröffentlichungen der Stadtentwicklung

Dokumentenart

Ausstellungsdokumentation

Titel

Geo Data City - Geoinformation und Stadtentwicklung in Wien

Untertitel

Eine Ausstellung der Wiener Planungswerkstatt (14. Jänner bis 25. März 2011)

Schriftenreihe

AuftragnehmerIn

  • Rapp & Wimberger Kultur- und Medienprojekte

AuftraggeberIn

Stadt Wien, Magistratsabteilung 18 - Stadtentwicklung und Stadtplanung

SachbearbeiterIn

  • Triska, Barbara (MA 18)

Erscheinungsort

Wien

Erscheinungsjahr

2011

Umfangsangabe

  • Ausstellungsplakat
  • Handout: 38 Seiten

Sprache

Deutsch

Klassifikation

  • Geoinformation
    • Angewandte GIS-Analyse und thematische Kartografie
  • Öffentlichkeitsarbeit
    • Ausstellungsdokumentation der Stadtentwicklung Wien

Schlagwörter

3-D-Modell, Geo Data City, Geografisches Informationssystem, Geoinformationssystem, GIS, Stadtvermessung, ViennaGIS

Zusammenfassung

Vieles bestimmt die Zukunft einer Stadt: Bevölkerungsbewegungen, wirtschaftliche und technologische Entwicklungen, Veränderungen von Lebensstilen, internationale Trends.

Für die Stadtplanung ist es notwendig, stets aktuelle Daten zur Verfügung zu haben und diese räumlich darstellen zu können. Nur so lässt sich die zukünftige Entwicklung der Stadt analysieren und planen. Was früher mühsam per Hand zusammengesucht, berechnet und eingezeichnet werden musste, kann heute schneller und präziser mit dem Computer dargestellt werden.

Das zentrale Werkzeug sind Geoinformationssysteme, kurz GIS genannt. Sie werden von der Wiener Stadtplanung in vielfältiger Weise eingesetzt und bilden den Baustoff der Ausstellung "Geo Data City".

Zu den Sehenswürdigkeiten der "Geo Data City" zählen ein digitales 3-D-Modell von Wien, durch das interaktiv gesteuert werden kann, sowie dynamische Datenskulpturen, die das Prinzip von GIS erläutern. In der digitalen Kartothek sind die interessantesten Stadtkarten der letzten Jahre versammelt. Das "Geo Data Labor" bietet die Möglichkeit, hinter die Kulissen von GIS zu blicken und zu sehen, wie die Stadt vermessen, kartiert und analysiert wird.

ISBN

Geschäftszahl

MA18-47/10/PR

Signatur

B008143

Volltext

Verantwortlich für diese Seite:
Stadt Wien | Stadtentwicklung
Kontaktformular