Sozialraumanalyse-light (SRA) zum Bahnhofsareal Wien-Mitte zur Neustrukturierung des öffentlichen Raumes

Studien und Veröffentlichungen der Stadtentwicklung

Dokumentenart

Studie

Titel

Sozialraumanalyse-light (SRA) zum Bahnhofsareal Wien-Mitte zur Neustrukturierung des öffentlichen Raumes

Untertitel

Schriftenreihe

AuftragnehmerIn

  • Technische Universität Wien, Department für Raumentwicklung, Infrastruktur- und Umweltplanung, Fachbereich Soziologie (Prof. Dr. Jens Dangschat, DIin Wencke Hertzsch)

AuftraggeberIn

Stadt Wien, Magistratsabteilung 18 - Stadtentwicklung und Stadtplanung

SachbearbeiterIn

  • Klimmer-Pölleritzer, Astrid (MA 18)

Erscheinungsort

Wien

Erscheinungsjahr

2009

Umfangsangabe

43 Seiten

Sprache

Deutsch

Klassifikation

  • Öffentlicher Raum
    • Analysen vor der Planung
    • Stadtsoziologie
  • Verkehr
    • Verkehr und Stadtstruktur

Schlagwörter

Aufenthaltsqualität, Barrierefreiheit, Integration, Integrationsanforderungen, Integrationspotential, Öffentlicher Raum

Zusammenfassung

Im Zuge der Neubauplanung des Bahnhofes Wien Mitte im 3. Bezirk wird die Diskussion um die Integrationsanforderungen des öffentlichen Raumes zum Bahnhof "Wien Mitte" vom Bezirk und der MA 18 aufgegriffen und nach Entwicklungszielen und Lösungsstrategien gesucht. Mit dem Abriss und dem Neubau des Bahnhofes werden Aufwertungs- und Verdrängungsprozesse für den öffentlichen Raum und das weitere Umfeld erwartet, die für unterschiedliche soziale Gruppen sozial selektive Folgen haben werden. Ziel der Untersuchung war es herauszuarbeiten, welche planungsrelevanten (Nutzungs-) Anforderungen unterschiedliche AkteurInnen und Nutzende an den veränderten öffentlichen Raum stellen. Aufbauend auf die Analyseergebnisse wurde eine mögliche Handlungsgrundlage mit partizipatorischen Ansätzen für die geplante Neustrukturierung des öffentlichen Raumes rund um Wien Mitte erarbeitet.

ISBN

Geschäftszahl

MA18-72/09/V

Signatur

B008131

Volltext

1,2 MB PDF

Verantwortlich für diese Seite:
Stadtentwicklung Wien
Kontaktformular