Stadt - Raum - Erleben

Gestaltung öffentlicher Räume in Wien

Studien und Veröffentlichungen der Stadtentwicklung

Dokumentenart

Publikation

Titel

Stadt - Raum - Erleben

Untertitel

Gestaltung öffentlicher Räume in Wien

Schriftenreihe

Beiträge zur Stadtforschung, Stadtentwicklung und Stadtgestaltung (Nummer 50)

AuftragnehmerIn

  • Mag. Herbert J. Pasteiner

AuftraggeberIn

Stadt Wien, Magistratsabteilung 18 - Stadtentwicklung und Stadtplanung

SachbearbeiterIn

  • Foltin, Klaudius (MA 19)

Erscheinungsort

Wien

Erscheinungsjahr

1993

Umfangsangabe

95 Seiten

Sprache

Deutsch, Englisch

Klassifikation

  • Landschaft, Freiraum
    • Freiflächenplanung, Öffentlicher Raum, Gartengestaltung
    • Landschaftsplanung Wien
    • Soziologie in der Landschaftsplanung und Freiraumplanung
  • Öffentlicher Raum
    • Aufenthaltsqualitäten
    • Soziale Prozesse im öffentlichen Raum
    • Strategien und Konzepte für öffentliche Räume
  • Raumentwicklung, Stadtplanung
    • Regionalentwicklung Wien
  • Verkehr
    • FußgängerInnenverkehr
    • Parkraumpolitik
    • Regionale Verkehrsplanung Wien
    • Verkehrsökonomie, Lenkungsmaßnahmen, Verkehrskonzepte

Schlagwörter

Autofrei, Bezirke, Freiraum, Innenstadt, Lebensraum, Öffentlicher Raum, Umgestaltung, Verkehrsberuhigung

Zusammenfassung

Der öffentliche Raum ist Lebensraum. Besonders in der Innenstadt ist eine Autofreie Zone wünschenswert. In den letzten Jahren konnten einige Bereiche wieder autofrei und demnach neu und umgestaltet werden. In dieser Publikation finden sich Beispiele, aus den verschiedenen Bezirken Wiens, für eine positive Umgestaltung des Freiraumes für die Bürgerinnen und Bürger.

ISBN

3-901210-35-0 (deutsch), 3-901210-35-3 (englisch)

Geschäftszahl

Signatur

  • B006642a (deutsch)
  • B006642b (englisch)

Volltext

Verantwortlich für diese Seite:
Stadtentwicklung Wien
Kontaktformular