Evaluierung und Fortschreibung 2008 - Masterplan Verkehr 2003

Schriftzug: Mobil in Wien, Masterplan Verkehr 03/08

Der Masterplan Verkehr 2003/2008 enthält die ersten Evaluierungen und Aktualisierungen des Masterplan 2003

Bei der Beschlussfassung des Masterplan Verkehr 2003 hatte sich der Wiener Gemeinderat zum Ziel gesetzt, alle fünf Jahre zu überprüfen, in welchem Ausmaß die gesteckten Ziele und Maßnahmen erreicht wurden. Das Ergebnis der Überprüfung war der Masterplan Verkehr 2003/2008. Der Masterplan Verkehr 2003/2008 besteht aus zwei Teilen: dem Evaluierungs- und dem Fortschreibungsbericht.

Bei der Evaluierung wurde geprüft, ob die strategischen Ziele erreicht wurden oder mit dem vorhandenen Verkehrskonzept erreicht werden können. Im Zuge der Fortschreibung wurden Maßnahmen an neue Rahmenbedingungen angepasst. Änderungen zum Masterplan Verkehr 2003 wurden aufgenommen. Die Liste der Bauvorhaben und Projekte wurde auf den aktuellen Stand gebracht.

Masterplan Verkehr 2003/2008

Evaluierung und Fortschreibung wurden am 19. Dezember 2008 vom Wiener Gemeinderat beschlossen. Seitdem gelten gleichzeitig die Maßnahmen des Masterplan Verkehr 2003 mit den im Fortschreibungsbericht Masterplan Verkehr 03/08 angeführten Änderungen, Streichungen beziehungsweise Ergänzungen.

Publikationen

Der "Masterplan Verkehr 2003/2008" ist in der Reihe Werkstattberichte (Nummer 95) erschienen. Ergänzend dazu wurde auch eine Kurzfassung in deutscher und englischer Sprache erstellt. Die Dokumente stehen im Wissensmanagement gratis als Download zur Verfügung. Gedruckte Versionen können im Web-Shop Stadtentwicklung bestellt werden.

Weiterführende Informationen

Verantwortlich für diese Seite:
Stadtentwicklung Wien
Kontaktformular