Ziele - Zielgebiet Zentrum Kagran

Aufgrund seiner Lage in der Stadt, der guten Verkehrsanbindung und der Nähe zur Natur weist das vielfältige Gebiet hohe Entwicklungspotenziale auf. Diese sollen genützt werden um Kagran als Zentrum zu stärken.

Für das Zielgebiet Zentrum Kagran wurden folgende Ziele und Aufgaben definiert:

  • Die Koordination der Erstellung von Projekten auf Basis des Leitbildes für die Bereiche
    • Zentrumsentwicklung und Identität
    • BürgerInnen-Beteiligung
    • Mobilität und Verkehr
    • öffentlicher Raum
    • Ökologie
    • Wirtschaft und Wohnen
  • Die Entwicklung eines hochwertigen Bezirkszentrums sowie eines multifunktionalen Stadtteils um den Adolf-Schärf-Platz und Schrödingerplatz sowie entlang der Wagramer Straße bis zum Kagraner Platz
  • Die Attraktivierung des öffentlichen Raums im Zuge von Neugestaltungen und Umnutzungen bestehender Potentialflächen (zum Beispiel Schrödingerplatz, Dr.-Adolf-Schärf-Platz), die Sicherstellung der öffentlichen Nutzbarkeit und Aufenthaltsqualität
  • Die Ausweitung und Aufwertung des Angebots an Fuß- und Radverkehrswegen zur Gewährleistung einer entsprechenden Durchwegung und Vernetzung, die Neugestaltung des Straßennetzes (Wagramer Straße, Donaustadtstraße)
  • Der Ausbau und die Attraktivierung von Grün- und Freiflächen, Vernetzung des Erholungsgebiets Alte Donau als maßgebliche Freizeit- und Naherholungsfläche des Zielgebietes mit umliegenden Erholungsgebieten
  • Information beziehungsweise Einbindung der von der Zielgebietsentwicklung betroffenen Bevölkerung
Verantwortlich für diese Seite:
Stadt Wien | Stadtentwicklung
Kontaktformular