Perspektivenwerkstatt - Zielgebiet Liesing Mitte (Rückblick)

In der ehemaligen Sargfabrik in Atzgersdorf findet von 8. bis 12. September 2014 eine Perspektivenwerkstatt statt, zu der alle, die sich für Liesings Zukunft interessieren, herzlich eingeladen sind.

Menschen vor Ausstellungsplakaten

Auseinandersetzung mit Liesings Zukunft: Die Perspektivenwerkstatt bietet Raum und Gelegenheit für Gespräche und Austausch sowie das Arbeiten an Plänen.

In der Perspektivenwerkstatt werden in unterschiedlichen Gesprächs- und Arbeitsrunden die Schwerpunkte und Qualitätsanforderungen für die künftige Entwicklung Liesings behandelt.

Vertreterinnen und Vertreter der Stadt Wien und des Bezirks werden gemeinsam mit dem Team der TU Wien und weiteren Gästen vor Ort an konkreten Konzepten arbeiten, die nachmittags und abends mit interessierten Bürgerinnen und Bürgern vertieft werden. Am Nachmittag finden Expeditionen zu Fuß oder per Rad durch ausgewählte Gebiete statt. Abends werden im Salon Liesing die Tagesergebnisse zusammengefasst. Führungen durch die Fabrik runden die Werkstattwoche ab.

Veranstaltungsdetails

  • Termin: 8. bis 12. September 2014
    • Auftaktveranstaltung: 8. September, 19 Uhr
    • Expeditionen: 9. bis 11. September, jeweils von 16 bis 18 Uhr
    • Salon Liesing: 9. bis 11. September, jeweils um 18.30 Uhr
    • Abschlussveranstaltung: 12. September, 19 Uhr
  • Ort: Sargfabrik Atzgersdorf, 23., Breitenfurter Straße 176
    Fahrplanauskunft
  • Anmeldung zu den Expeditionen: per E-Mail an perspektive-liesing@ifoer.tuwien.ac.at
  • Die Teilnahme ist kostenlos.

Download

Projektzeitung mit Werkstatt-Programm: 4 MB PDF

Verantwortlich für diese Seite:
Stadt Wien | Stadtentwicklung
Kontaktformular