Bauwerksbegrünung

Innenhof-, Dach- und Fassadenbegrünung

Innenhof mit Fassadenbegrünung und bepflanzter Terrasse

Im dicht bebauten Stadtgebiet und vor allem in den Gründerzeitvierteln bilden Innenhöfe wertvolle Freiräume. Diese werden häufig von den Bewohnerinnen und Bewohnern gemeinschaftlich genutzt und sind nur selten öffentlich zugängig. Diese halbprivaten Räume bieten vor allem für ältere Menschen und Familien mit kleinen Kindern eine unkomplizierte Gelegenheit zum Aufenthalt im Freien.

Sie erfüllen eine wichtige Funktion bei der Versorgung der Stadt mit Freiräumen und weisen ökologische und kleinklimatische Funktionen auf: Vor allem große Pflanzen reinigen die Luft, binden Staub und senken die Temperatur lokal ab. Dazu kommt, dass durch die gemeinsame Betreuung eines Innenhofs auch die Kommunikation deutlich verbessert werden kann. So kann sehr leicht aus dem Nebeneinander ein Miteinander werden.

Die Innenhof- und Vertikalbegrünung wird daher von der Stadt Wien nach Maßgabe der Mittel gefördert. Die Gebietsbetreuungen bieten außerdem professionelle Hilfestellung bei der Umsetzung der Ideen, die die Bewohnerinnen und Bewohner entwickeln.

Dachbegrünung

mit Gräsern und Stauden begrünte Dachterrasse

Die Dachlandschaft Wiens hat sich in den letzten Jahren nicht zuletzt durch das dynamische Bevölkerungswachstum sehr stark verändert. Zahlreiche Dachböden im Gründerzeitgebiet wurden ausgebaut, der Trend hält weiter an. Dadurch besteht nicht nur im Zuge von Neubautätigkeiten, sondern auch im dicht bebauten Stadtgebiet die Möglichkeit, Dachflächen auch als Terrassen auszugestalten und teilweise zu begrünen. Die Stadt Wien unterstützt diese Aktivitäten durch Förderungen, aber auch durch Beratung, da die Umsetzung nach wie vor in erster Linie an Vorurteilen scheitert.

Am Dach des Amtsgebäudes der Wiener Umweltschutzabteilung (MA 22) wurde ein 400 Quadratmeter großes Kiesdach in ein Gründach umgebaut und genau dokumentiert. Das sollte zeigen, welche Möglichkeiten zur Schaffung attraktiver Ersatzflächen bestehen und wie hoch die Aufwände dafür tatsächlich sind.


Virtuelles Amt

  • Innenhof- und Vertikalbegrünung - Förderungsantrag
  • Dachbegrünung - Förderungsantrag
Verantwortlich für diese Seite:
Stadtentwicklung Wien
Kontaktformular