Programm Deep Demonstration für mehr Klimaschutz in Städten

Mit dem Klimaschutz-Programm Deep Demonstration des EIT Climate-KIC wurden 2020 wichtige Impulse für den Weg in eine klimafreundliche Zukunft gesetzt. 2021 sollen Gesetzesanpassungen und Klima-Maßnahmen in Angriff genommen werden, damit das 1,5 Grad Ziel aus dem Pariser Klimaschutzabkommen erreicht werden kann.

Wien wird bis 2040 klimaneutral

Teilnehmerinnen und Teilnehmer an einem Workshop

Im Jahr 2020 unterstützte die EU-Initiative EIT Climate-KIC die Stadt Wien auf dem Weg rascher klimaneutral zu werden. Als eine von 15 europäischen Städten war Wien Teil des Programms Deep Demonstration. Gemeinsam mit Akteurinnen und Akteuren aus Wirtschaft, Zivilgesellschaft und Politik vertiefte die Stadt bestehende Initiativen und entwickelte ambitionierte Lösungen und Ideen für ein klimagerechtes Wien. Dadurch wurden wichtige Vorbereitungsarbeiten für den Europäischen Grünen Deal (European Green Deal) geleistet.

Mitmachen

Im Jahr 2021 werden die Lösungen weiter bearbeitet und umgesetzt. Bei Interesse an einer Kooperation melden Sie sich bitte per E-Mail bei der Programmleiterin Sarah Haas (Stadt Wien - Energieplanung) unter sarah.haas@extern.wien.gv.at.

Logo des Programms EIT Climate-KIC

Climate-KIC wird vom EIT, dem ein Innovations- und Technologieinsitut der Europäischen Union, unterstützt.

Weiterführende Informationen

Verantwortlich für diese Seite:
Stadt Wien | Energieplanung
Kontaktformular