Wiener Planungswerkstatt - Ausstellungszentrum der Stadtentwicklung

Die Wiener Planungswerkstatt blickt mittlerweile auf mehr als zwei Jahrzehnte Öffentlichkeitsarbeit und Informationstätigkeit zurück. Die zahlreichen Ausstellungen und Veranstaltungen bieten nicht nur wechselnde Informationen zu aktuellen Fragestellungen der Stadtentwicklung, sondern spiegeln auch gesellschaftspolitische Veränderungen zum Beispiel im Bereich BürgerInnenbeteiligung oder dem Einsatz neuer Technologien wider. Jährlich finden drei große Schwerpunktausstellungen statt, die durch ein umfassendes und zum Teil interaktives Rahmenprogramm ergänzt werden.


Installation über dem Eingang der Wiener Planungswerkstatt mit beleuchtetem Schriftzug

Ausstellung "Wien bewegt. Die Zukunft urbaner Mobilität"

Schriftzug "Wien bewegt. Die Zukunft urbaner Mobilität"

Von 22. September bis 16. Dezember 2016 stehen in der Wiener Planungswerkstatt Entwicklungen und Trends im Bereich Mobilität im Mittelpunkt. Wie werden wir uns bewegen? Welche Chancen und Risiken ergeben sich aus neuen Technologien? Die Ausstellung "Wien bewegt. Die Zukunft urbaner Mobilität" zeigt, welche Strategien die Stadt Wien für eine robuste, lernende und prosperierende Stadtentwicklung in den nächsten zehn Jahren verfolgt.


Verantwortlich für diese Seite:
Stadtentwicklung Wien
Kontaktformular