Schriftgröße:

Mobiles Hospiz der OEBR (Österreichische Buddhistische Religionsgemeinschaft)

Cellulare: 0650 523 38 03 (Koordination und Leitung: DGKS Ingrid Strobl BA pth)

E-Mail: info@hospiz-oebr.at

Sito web:

Orari d'apertura

Montag-Freitag 13-14 Uhr

Descrizione

  • Alle Hospiz-Angebote sind kostenfrei und richten sich an Schwerkranke, Sterbende, Angehörige von Kranken und an Trauernde UNABHÄNGIG von Konfession, Herkunft und Art der Erkrankung 
  • 2x jährlich Lehrgang "Einführung in Lebens-, Sterbe- und Trauerbegleitung" für ehrenamtliche HospizbegleiterInnen, 2x jährlich Aufbaukurs Trauerbegleitung
  • Einzeltrauer-Begleitung bei erschwerten Trauerfällen, wie nach Unfall, Suizid, Gewalt, Terminabsprache mit Fr. Strobl
  • Gruppe "Trauerzeit" - Gesprächs- und Meditationsgruppe für Trauernde (Kurzvorträge und Gespräch jeden 2. Dienstag im Monat 17.30-19 Uhr, Themen siehe Webseite,Meditationszentrum Karma Samphel Ling, Seilerstätte 12/Top 28, 1010 Wien, Leitung:Eva-Maria Danko- Bodenstein.
  • buddhistische Krankenbegleitung, Jivaka Fr. Susanne Penstone: Telefon: 0677 / 62 30 98 01
Topics
Accompagnamento alla morte
Hospice e cure palliative domiciliari
Lutto
Responsabile_di_questa_pagina:
Fonds Soziales Wien
E-Mail: sozialinfo@fsw.at