Vous vous trouvez sur la page:
  1. wien.at
  2. InfoSociale de Vienne
Schriftgröße:

Actualisation des données

L'adresse ou le numéro de téléphone ont-ils changé? Les heures d'ouvertures sont-elles incorrectes? Y-a-t'il une nouvelle adresse e-mail? Veuillez nous le faire savoir dans le champs ci-dessous!
Pour éviter les spam veuillez effectuer l'opération suivante:
 

Rundfunkgebührenbefreiung, Zuschuss zum Fernsprechentgelt und Befreiung von der Ökostrompauschale, Richtsätze 2022

Phone: 0810 00 10 80 (Service Hotline)

Website:

Website:

Business Hours

Service Hotline: Montag-Freitag 8-21 Uhr, Samstag 9-17 Uhr

Description

bis zur Einkommenshöchstgrenze und nur bei

  • Bezug von Pension, Arbeitslosengeld, Notstandshilfe, Mindestsicherung, Pflegegeld, Studienbeihilfe
  • Vorliegen von Gehörlosigkeit bzw. schwerer Hörbehinderung
  • Rezeptgebührenbefreiung

Einkommenshöchstgrenze netto :

  • 1 Person: € 1.154,15
  • 2 Personen: € 1.820,80
  • für jede weitere Person + € 178,08

ohne: Familienbeihilfe, Kriegsopferrenten, Heeresversorgungsrenten, Opferfürsorgerenten, Verbrechensopferrenten, Unfallrenten,Pflegegeld

abzugsfähige Ausgaben: Miete (abzüglich Mietbeihilfe), vom Finanzamt anerkannte außergewöhnliche Belastungen

Antragstellung: Gebühren-Info-Service

Topics
Radio licence
Social reductions
Standard rates of social welfare
Telephone charges
Responsable de ce site:
Fonds Soziales Wien
E-Mail: sozialinfo@fsw.at