HAD – Hinterbliebene Angehörige von Drogengebraucher*innen

Teléfono Móvil: 0650 / 284 43 99 (Manuela Majer)

email: had-selbsthilfegruppe@gmx.at

Página Web:

Horarios

Treffen einmal monatlich

Descripción

Austausch und Vernetzung von Menschen, die ihr Kind oder einen nahestehenen Menschen durch Drogenmissbrauch verloren haben
Topics
Drogadicción - Autoayuda
Responsable para esta página :
Fonds Soziales Wien
E-Mail: sozialinfo@fsw.at