Sie sind in:
  1. wien.at
  2. Sozialinfo Wien
Schriftgröße:

Rundfunkgebührenbefreiung, Zuschuss zum Fernsprechentgelt und Befreiung von der Ökostrompauschale, Richtsätze 2019

Telefon: 0810 00 10 80 (Service Hotline)

Webseite:

Webseite:

Geschäftszeiten

Service Hotline: Montag-Freitag 8-21 Uhr, Samstag 9-17 Uhr

Beschreibung

bis zur Einkommenshöchstgrenze und nur bei

  • Bezug von Pension, Arbeitslosengeld, Notstandshilfe, Mindestsicherung, Pflegegeld, Studienbeihilfe
  • Vorliegen von Gehörlosigkeit bzw. schwerer Hörbehinderung
  • Rezeptgebührenbefreiung

Einkommenshöchstgrenze netto :

  • 1 Person: € 1.045,03
  • 2 Personen: € 1.566,85
  • für jede weitere Person + € 161,25

ohne: Familienbeihilfe, Kriegsopferrenten, Heeresversorgungsrenten, Opferfürsorgerenten, Verbrechensopferrenten, Unfallrenten,Pflegegeld

abzugsfähige Ausgaben: Miete (abzüglich Mietbeihilfe), vom Finanzamt anerkannte außergewöhnliche Belastungen

Antragstellung: Gebühren-Info-Service

Themen
Richtsätze der sozialen Wohlfahrt 2019
Rundfunkgebühr
Soziale Ermäßigungen
Telefongebühr
Verantwortlich für diese Seite:
Fonds Soziales Wien
E-Mail: sozialinfo@fsw.at