Sie sind in:
  1. wien.at
  2. Sozialinfo Wien
Schriftgröße:

Bundeskanzleramt, Sektion Familien und Jugend, Familienhospizkarenz-Härteausgleich

Telefon: 0800 240 262 (gebührenfrei)

E-Mail: familienhilfe@bka.gv.at

Webseite:

Geschäftszeiten

Montag-Donnerstag 9-15 Uhr

Beschreibung

Personen, die eine Freistellung gegen Entfall des Arbeitsentgelts (Karenz) oder der AMS-Leistung zum Zwecke der Sterbebegleitung oder Begleitung schwerst erkrankter Kinder in Anspruch nehmen, können in Abhängigkeit von der Höhe des Haushaltseinkommens monatliche Unterstützungen erhalten. Damit soll das Eintreten besonderer Härtefälle in diesem Zusammenhang vermieden werden.

Antragstellung über das Sozialministeriumservice in Graz
Themen
Familienhospizkarenz
Familienministerium
Verantwortlich für diese Seite:
Fonds Soziales Wien
E-Mail: sozialinfo@fsw.at