Ihre aktuelle Position:
  1. wien.at

Suche in wien.at

Textsuche

Ergebnisse 151 - 160 von 1609 für "nußdorfer".

Meinten Sie  nußdorf

  1. Ulrich Reindl – Wien Geschichte Wiki

    Wien Geschichte Wiki

    Personendaten Adressen Familie/Beziehungen Funktionen Auszeichnungen Namenspatron Personenname Reindl, Ulrich Abweichende Namensform Titel Geschlecht männlich GND Geburtsdatum Geburtsort Nußdorf ...

  2. Lager Nussdorfer Straße 1 – Wien Geschichte Wiki

    Wien Geschichte Wiki

    ... durch WIEN1.lanm08pil Es wurden noch keine Adressen zu dieser Organisation erfasst! Frühere Adressierung Bez. Straße Nr. von bis 9 Nußdorfer Straße 1 Es wurden noch keine Bezeichnungen zu dieser Organisation ...

  3. Donaukanalbrücken – Wien Geschichte Wiki

    Wien Geschichte Wiki

    ... (1898) über das Nussdorfer Wehr Uferbahnbrücke (1949) Vorortelinie-Donaukanalbrücke (1978) Nußdorfer Brücke (1963/1964; Verlängerung der Nordbrücke, Knoten Nussdorf) Nussdorfer Steg (1999; als Teil ...

  4. Rufgasse – Wien Geschichte Wiki

    Wien Geschichte Wiki

    ... Nußdorfer Straße 84 / Ecke Rufgasse, 1904/05 Objektdaten Bild Art des Objekts Verkehrsfläche Jahr von 1874 Jahr bis Name seit 13.08.1874 Andere Bezeichnung Frühere Bezeichnung Friedhofgasse Benannt ...

  5. Steinbüchlweg – Wien Geschichte Wiki

    Wien Geschichte Wiki

    ... Pfarre Heiligenstadt; Grenze mit Pfarre Nußdorf ab 1903: ungerade Orientierungsnummern (ONr.) ab 1: Pfarre Heiligenstadt; gerade ONr. ab 2: Pfarre Nußdorf Literatur Rudolf Geyer: Handbuch der Wiener ...

  6. Plan – Wien Geschichte Wiki

    Wien Geschichte Wiki

    ... (um 1700) Stephansplatz und Umgebung (1713) Donauufer bei Nussdorf (1732) Plan der Erdberger Mais (1748) Donauufer bei Nussdorf (1760) Grund des Erzbistums bei der Heumühle (1765) Burgfriedensgrenze ...

  7. Stadtspaziergang: Ringlinien Route Linie D

    Thema

    ... . Die Strecke verbindet den 10., 3., 1., 9. sowie den 19. Bezirk und endet somit im reizvollen Heurigenviertel Nussdorf. Nussdorf und Heurigenwirte Karl-Marx-Hof Skywalk Müllverbrennungsanlage Spittelau ...

  8. Überfuhrstraße – Wien Geschichte Wiki

    Wien Geschichte Wiki

    Objektdaten Art des Objekts Verkehrsfläche Jahr von Jahr bis Name seit 1876 Andere Bezeichnung Frühere Bezeichnung Benannt nach Schiffsüberfuhr Jedlesee Nußdorf Bezirk 21 Lage Floridsdorf Verkehr ...

  9. Zwangsarbeiterlager Nussdorfer Straße 1 – Wien Geschichte Wiki

    Wien Geschichte Wiki

    ... am 15.03.2019 durch DYN.krabina Es wurden noch keine Adressen zu dieser Organisation erfasst! Frühere Adressierung Bez. Straße Nr. von bis 9 Nußdorfer Straße 1 1942 1945 Es wurden noch keine Bezeichnungen ...

  10. Rautenkranzgasse – Wien Geschichte Wiki

    Wien Geschichte Wiki

    ... Floridsdorf, Donaufeld), benannt (9. Mai 1900) nach dem Pfarrer in Korneuburg (ab 1852 in Floridsdorf, ab 1868 in Nußdorf) Roman Rautenkranz ( 1811, † 26. Jänner 1878 Nußdorf), der die Jakobskirche (21 ...