Suchergebnisse in Wien.at für: wien.at: Magistrat der Stadt Wien, Rathaus http://www.wien.gv.at/search?client=wien&tlen=250&ulang=&oe=UTF-8&ie=UTF-8&getfields=*&entsp=a__wiengesamt&site=wiengesamt&wc=200&wc_mc=1&q=&access=p&entqr=3&entqrm=0&ud=1&sort=meta:DC.date.modified:D&num=50&partialfields=keywords:~rss-nachricht&proxystylesheet=rss Ergebnisse 1 - 50 von 270 für wien.at Suche de-at webmaster@wien.gv.at (Webmaster) http://www.wien.gv.at/layout-a/img/logo-wienat.gif Suchergebnisse in Wien.at für: http://www.wien.gv.at/search?client=wien&tlen=250&ulang=&oe=UTF-8&ie=UTF-8&getfields=*&entsp=a__wiengesamt&site=wiengesamt&wc=200&wc_mc=1&q=&access=p&entqr=3&entqrm=0&ud=1&sort=meta:DC.date.modified:D&num=50&partialfields=keywords:~rss-nachricht&proxystylesheet=rss 60 Stadt und Sozialpartner beschließen Digitalisierungspakt https://www.wien.gv.at/arbeit-wirtschaft/digitalisierungspakt.html Am 12. Oktober 2018 hat im Rathaus der erste Wiener Sozialpartnergipfel stattgefunden. Das Ergebnis ist ein "Digitalisierungspakt". Damit soll Wien zu einem internationalen "Digitalisierungs-Hotspot" werden. https://www.wien.gv.at/arbeit-wirtschaft/digitalisierungspakt.html 2018-10-12T14:17:37+02:00 Der Gürtel als Lebensraum für Bienen und Co. https://www.wien.gv.at/umwelt-klimaschutz/guertel-artenvielfalt.html Auf der naturnahen Wiese am Margaretengürtel herrscht große Artenvielfalt. https://www.wien.gv.at/umwelt-klimaschutz/guertel-artenvielfalt.html 2018-10-12T09:31:54+02:00 Einkauf ohne Supermarkt https://www.wien.gv.at/umwelt-klimaschutz/ohne-supermarkt.html Wer wissen will, woher das Essen kommt, bestellt die Lebensmittel am besten direkt bei den Landwirtinnen und Landwirten. https://www.wien.gv.at/umwelt-klimaschutz/ohne-supermarkt.html 2018-10-12T09:30:50+02:00 Neue Marktordnung seit Oktober 2018 https://www.wien.gv.at/freizeit/einkaufen/neue-marktordnung.html Mit der neuen Marktordnung wurden die Öffnungszeiten verbessert. Auch die Aufteilung von Gastronomie und Lebensmittelhandel ist klar geregelt. https://www.wien.gv.at/freizeit/einkaufen/neue-marktordnung.html 2018-10-11T11:55:58+02:00 Bauarbeiten für U-Bahn-Ausbau U2 und U5 https://www.wien.gv.at/verkehr/oeffentlich/grossprojekte/u2-u5.html Die ersten Bauarbeiten für das Linienkreuz U2/U5 haben im Herbst 2018 begonnen. Die U5 ist ab 2024 unterwegs, die Verlängerung der U2 bis Matzleinsdorfer Platz wird bis 2026 beendet. https://www.wien.gv.at/verkehr/oeffentlich/grossprojekte/u2-u5.html 2018-10-11T10:50:34+02:00 Umfassendes Sicherheits-Maßnahmenpaket zur Hundehaltung https://www.wien.gv.at/menschen-gesellschaft/hundehaltung-novelle.html Wien wird das Tierhaltegesetz verschärfen. So ist eine generelle Leinen- und Maulkorbpflicht für Listenhunde vorgesehen. Analog zur Regelung im Straßenverkehr wird zudem eine 0,5 Promille-Grenze für Halterinnen und Halter von Listenhunden eingeführt, wenn sie mit dem Hund im öffentlichen Raum unterwegs sind. https://www.wien.gv.at/menschen-gesellschaft/hundehaltung-novelle.html 2018-10-10T14:47:48+02:00 Wiener Bildungsgrätzln vernetzen Kindergärten, Schulen und außerschulische Bildungseinrichtungen https://www.wien.gv.at/bildung-forschung/bildungs-graetzl.html Als Ergänzung zu den bestehenden und geplanten Campus-Schulen sollen künftig "Bildungsgrätzln" entstehen. Das Konzept sieht vor, bestehende Bildungsstrukturen speziell in dicht verbauten Gebieten besser zu vernetzen. https://www.wien.gv.at/bildung-forschung/bildungs-graetzl.html 2018-10-10T14:18:45+02:00 Bildungsgrätzl Kaisermühlen startet https://www.wien.gv.at/bildung-forschung/bildungsgraetzl-kaisermuehlen.html Am 10. Oktober 2018 startete in Kaisermühlen in der Donaustadt das 5. Wiener Bildungsgrätzl. Die Volksschule und Sportmittelschule Am Kaisermühlendamm kooperiert unter anderem eng mit regionalen Kindergärten, Sportvereinen und der Musikschule Donaustadt. https://www.wien.gv.at/bildung-forschung/bildungsgraetzl-kaisermuehlen.html 2018-10-10T14:17:48+02:00 Erstmals über 961 Millionen Öffi-Fahrgäste in Wien https://www.wien.gv.at/verkehr/oeffentlich/oeffisbilanz.html 2017 haben die Wiener Linien zum vierten Mal in Serie ein Plus an Fahrgästen und damit einen neuen Höchststand erzielt: insgesamt waren mit den U-Bahnen, Straßenbahnen und Autobussen 961,7 Millionen Fahrgäste unterwegs. https://www.wien.gv.at/verkehr/oeffentlich/oeffisbilanz.html 2018-10-09T13:26:28+02:00 Tauben nicht füttern https://www.wien.gv.at/umwelt-klimaschutz/tauben.html Das Füttern von Tauben ist falsch verstandener Tierschutz. Das Verbot wird kontrolliert und notfalls auch bestraft. https://www.wien.gv.at/umwelt-klimaschutz/tauben.html 2018-10-09T13:02:05+02:00 Wiener Tourismusstrategie 2020: Global.Smart.Premium https://www.wien.gv.at/tourismus/tourismusstrategie-2020.html Bis 2020 soll Wien 18 Millionen Nächtigungen verbuchen, eine Milliarde Euro Hotellerie-Umsatz erreichen und aus 20 zusätzlichen Metropolen per Direktflug erreichbar sein. Das sind die Zielsetzungen der Wiener Tourismusstrategie 2020. https://www.wien.gv.at/tourismus/tourismusstrategie-2020.html 2018-10-08T09:45:02+02:00 Forschungsprojekt WAALTeR - Technologie für SeniorInnen https://www.wien.gv.at/menschen/senioren/waalter.html Das Forschungsprojekt Wiener Active and Assisted Living Testregion (WAALTeR) untersucht Möglichkeiten, die zunehmende Digitalisierung des Alltages für Seniorinnen und Senioren zu nutzen. https://www.wien.gv.at/menschen/senioren/waalter.html 2018-10-08T09:40:33+02:00 Serviceagentur "Kreative Räume Wien" https://www.wien.gv.at/wirtschaft/betriebe/kreative-raeume.html Die Vernetzungsplattform "Kreative Räume" soll Anbieterinnen und Anbieter von leerstehenden Geschäftslokalen oder Häusern mit Raumsuchenden zusammenbringen. https://www.wien.gv.at/wirtschaft/betriebe/kreative-raeume.html 2018-10-08T09:35:39+02:00 Erforderliche Berechtigungen für die Stadt Wien live-App https://www.wien.gv.at/live/app/berechtigungen.html Apps verlangen bei der Installation beziehungsweise bei der Verwendung der Anwendung Berechtigungen, die bestätigt werden müssen. Die Stadt Wien live-App erklärt, welche Berechtigung erforderlich sind und wofür sie genutzt werden. https://www.wien.gv.at/live/app/berechtigungen.html 2018-10-05T11:30:36+02:00 Bürgermeister-Tag https://www.wien.gv.at/politik-verwaltung/buergermeistertag.html Bürgermeister Michael Ludwig nimmt persönlich Anliegen und Anregungen auf. https://www.wien.gv.at/politik-verwaltung/buergermeistertag.html 2018-10-04T12:47:02+02:00 Berichte des Stadtrechnungshofs online https://www.wien.gv.at/politik-verwaltung/stadtrechnungshofberichte.html Um ein Höchstmaß an Transparenz zu bieten, sind auf der Homepage des Stadtrechnungshofes Wien sämtliche Prüfberichte als Vollversion abrufbar. https://www.wien.gv.at/politik-verwaltung/stadtrechnungshofberichte.html 2018-10-04T09:39:36+02:00 20 Jahre Uni Wien Campus https://www.wien.gv.at/bildung/hochschulen/jubilaeum-campus-uni-wien.html 2018 feiert der Uni Wien Campus sein 20-jähriges Jubiläum. Geboten werden Events, aktuelle Wissenschaft, Führungen, Ausstellungen, ein Bandcontest und ein Kinderprogramm. Der Eintritt ist frei. https://www.wien.gv.at/bildung/hochschulen/jubilaeum-campus-uni-wien.html 2018-10-03T12:29:49+02:00 Bildungsgrätzl "Spielmanngasse" eröffnet https://www.wien.gv.at/bildung-forschung/bildungsgraetzl-spielmanngasse.html Im Bereich Dietmayrgasse/Spielmanngasse wurden zwei bestehende Volksschulen erweitert und zusätzlich eine Neue Mittelschule errichtet. Gleichzeitig werden auch neue Möglichkeiten der pädagogischen Zusammenarbeit in Form eines Bildungsgrätzls umgesetzt. https://www.wien.gv.at/bildung-forschung/bildungsgraetzl-spielmanngasse.html 2018-10-02T11:13:58+02:00 100 Tage Bürgermeister Ludwig - erste Bilanz https://www.wien.gv.at/politik-verwaltung/ludwig-bilanz.html Am 24. Mai 2018 übernahm Michael Ludwig das Amt des Bürgermeisters und Landeshauptmannes von Wien von seinem Amtsvorgänger Michael Häupl. Nach 100 Tagen Amtszeit kann eine erste Bilanz gezogen werden. https://www.wien.gv.at/politik-verwaltung/ludwig-bilanz.html 2018-10-01T12:47:29+02:00 Neugestaltung der Währinger Straße abgeschlossen https://www.wien.gv.at/verkehr-stadtentwicklung/waehringer-strasse.html Wien hat in der Währinger Straße ab Ende September 2018 eine neue Flaniermeile. Die im Mai begonnene Umgestaltung ist dann abgeschlossen. https://www.wien.gv.at/verkehr-stadtentwicklung/waehringer-strasse.html 2018-10-01T10:38:36+02:00 Soforthilfe-Telefon für Lehrkräfte https://www.wien.gv.at/bildung/schulen/soforthilfe.html Wien wird seinen Lehrerinnen und Lehrern Unterstützung in Form eines Soforthilfe-Telefons und einer Soforthilfegruppe für Schulen anbieten. https://www.wien.gv.at/bildung/schulen/soforthilfe.html 2018-10-01T08:13:28+02:00 Reparieren statt wegschmeißen - Reparaturnetzwerk Wien https://www.wien.gv.at/umwelt-klimaschutz/reparieren.html Viele Haushaltsgegenstände können repariert oder wiederverwendet werden. Die "Wiener Reparaturfibel" bietet Tipps zum Selbermachen sowie Anlaufstellen für Reparatur, Secondhand-Verkauf und Tauschmöglichkeiten. https://www.wien.gv.at/umwelt-klimaschutz/reparieren.html 2018-09-27T10:59:17+02:00 Wimmelbuch "Meine bunte Umweltmusterstadt" https://www.wien.gv.at/umwelt-klimaschutz/wimmelbuch.html Umweltstadträtin Ulli Sima hat den Künstler Heri Irawan gebeten, die vielen Aspekte der Umwelt in Wien spannend und unterhaltsam in einem Wimmelbuch zu verpacken. Das Ergebnis kann sich sehen lassen und wurde im Wiener Monopol Verlag produziert. https://www.wien.gv.at/umwelt-klimaschutz/wimmelbuch.html 2018-09-24T10:23:17+02:00 Neue Lagezuschlagskarte sorgt für niedrigere Mieten https://www.wien.gv.at/bauen-wohnen/lagezuschlagskarte-neu.html Die Stadt Wien hat im September 2018 eine neue Lagezuschlagskarte präsentiert. Die Anpassung wird in Wien mehr als 100.000 Hauptmieterinnen und -mietern im Altbau spürbare Verbesserungen bringen. https://www.wien.gv.at/bauen-wohnen/lagezuschlagskarte-neu.html 2018-09-20T12:56:03+02:00 Essensverbot für die U6 seit 1. September https://www.wien.gv.at/verkehr/oeffentlich/essverbot-u6.html Seit 1. September 2018 gilt ein Essverbot für die U6. Im Rahmen eines Pilotprojektes soll damit die Geruchsbelästigung durch starkriechende Speisen wie Leberkäse, Kebab, Pizza, Würste oder Nudelgerichte beendet werden. Damit wird auch einem Wunsch vieler U6-Fahrgäste nachgekommen. https://www.wien.gv.at/verkehr/oeffentlich/essverbot-u6.html 2018-09-19T11:09:13+02:00 U4-Bauarbeiten 2018 https://www.wien.gv.at/verkehr/oeffentlich/grossprojekte/u4-bauarbeiten-2018.html 2018 laufen die Modernisierungsarbeiten weiter auf Hochtouren. https://www.wien.gv.at/verkehr/oeffentlich/grossprojekte/u4-bauarbeiten-2018.html 2018-09-18T08:19:19+02:00 Ausgezeichnete umweltbewusste Kultur- und Sportveranstaltungen seit 2011 https://www.wien.gv.at/umweltschutz/sportveranstaltungen.html Preisträgerinnen und Preisträger seit 2011 und umweltfreundliche Maßnahmen der Ausgezeichneten https://www.wien.gv.at/umweltschutz/sportveranstaltungen.html 2018-09-17T10:12:04+02:00 Rekord Tagungs-Bilanz 2017 https://www.wien.gv.at/arbeit-wirtschaft/tagungs-bilanz.html Die Tagungsindustrie konnte 2017 mit über 1 Milliarde Euro Wertschöpfung ihr bislang bestes Ergebnis verzeichnen. Sie sichert österreichweit über 21.000 Arbeitsplätze. Über 600.000 Personen kamen zu Tagungen nach Wien. https://www.wien.gv.at/arbeit-wirtschaft/tagungs-bilanz.html 2018-09-17T09:54:03+02:00 Zusatztafel für historisch belastete Straßennamen https://www.wien.gv.at/kultur-freizeit/zusatztafeln-strassenamen.html Nach den Empfehlungen einer HistorikerInnen-Kommission aus dem Jahr 2013 wurden Zusatztafeln für 28 problematische Straßennamen erstellt. Die erste Tranche von Tafeln wurde am 1.12.2016 präsentiert. https://www.wien.gv.at/kultur-freizeit/zusatztafeln-strassenamen.html 2018-09-13T17:34:28+02:00 Wiener Erklärung zur Bekämpfung des Antisemitismus https://www.wien.gv.at/kultur-freizeit/bekaempfung-antisemitismus.html Der Gemeinderat beschloss am 29. Jänner 2015 eine Erklärung zur Bekämpfung des Antisemitismus. Die Erklärung ist Bekenntnis und gleichzeitig Handlungsaufgabe für Wien. https://www.wien.gv.at/kultur-freizeit/bekaempfung-antisemitismus.html 2018-09-13T16:30:53+02:00 Gemeindewohnungen NEU für die Leopoldstadt https://www.wien.gv.at/bauen-wohnen/gemeindewohnungen-neu-leopoldstadt.html 290 "Gemeindewohnungen NEU" sollen im 2. Bezirk am Handelskai 214 errichtet werden. Sie bieten kompaktes, kostengünstiges und eigenmittelfreies Wohnen. https://www.wien.gv.at/bauen-wohnen/gemeindewohnungen-neu-leopoldstadt.html 2018-09-13T14:34:50+02:00 "The Economist": In Wien lebt es sich europaweit am besten https://www.wien.gv.at/politik/international/vergleich/economist-ranking.html "The Economist" reiht Wien 2018 in punkto Lebensqualität weltweit auf den 1. Platz. https://www.wien.gv.at/politik/international/vergleich/economist-ranking.html 2018-09-13T08:29:43+02:00 Zweiter Bildungscampus am Nordbahnhof https://www.wien.gv.at/bildung-forschung/bildungscampus-nordbahnhof.html Auf dem ehemaligen Nordbahnhofgelände im 2. Bezirk wird in den nächsten Jahren ein neuer Bildungscampus entstehen. Im Juni 2018 wurde der Spatenstich vorgenommen. Geplanter Start für Schule und Kindergarten ist im Jahr 2020. https://www.wien.gv.at/bildung-forschung/bildungscampus-nordbahnhof.html 2018-09-12T09:41:09+02:00 Zubau im Krankenhaus Göttlicher Heiland https://www.wien.gv.at/gesundheit/spital/goettlicher-heiland.html Bis Ende 2018 wird das KH Göttlicher Heiland in Hernals um einen Zubau erweitert. https://www.wien.gv.at/gesundheit/spital/goettlicher-heiland.html 2018-09-11T08:53:53+02:00 Eröffnung Johann-Nepomuk-Berger-Platz https://www.wien.gv.at/verkehr-stadtentwicklung/johann-nepomuk-berger-platz.html Am Freitag, dem 7. September 2018, wurden der neu gestaltete Johann-Nepomuk-Berger-Platz und der neu errichtete, rund 4.000 Quadratmeter große Park eröffnet. https://www.wien.gv.at/verkehr-stadtentwicklung/johann-nepomuk-berger-platz.html 2018-09-10T10:28:09+02:00 Infrastrukturoffensive für das wachsende Wien https://www.wien.gv.at/politik-verwaltung/infrastrukturoffensive.html Bis 2020 werden über 1,3 Milliarden Euro in die Infrastruktur der Bereiche Trinkwasserversorgung, Abwasserentsorgung und Energieversorgung investiert, um auf das prognostizierte Wachstum Wiens rechtzeitig zu reagieren. https://www.wien.gv.at/politik-verwaltung/infrastrukturoffensive.html 2018-09-05T17:21:15+02:00 Reparatur-Café "schraube14" https://www.wien.gv.at/umwelt-klimaschutz/reparaturcafe.html Das Projekt "schraube 14" bietet Hilfe zur Selbsthilfe. Interessierte erlernen unter fachkundiger Anleitung, kommerziell unrentable Reparaturen selbst zu machen. https://www.wien.gv.at/umwelt-klimaschutz/reparaturcafe.html 2018-09-05T17:21:15+02:00 Gemeindewohnungen NEU in der Fontanastraße - Projektdetails https://www.wien.gv.at/bauen-wohnen/fontanastrasse.html Kompakt, kostengünstig, eigenmittelfrei, wirtschaftlich und innovativ: Die ersten 120 "Gemeindewohnungen NEU" werden in Favoriten gebaut. https://www.wien.gv.at/bauen-wohnen/fontanastrasse.html 2018-09-05T13:27:38+02:00 Essverbot in der U-Bahn https://www.wien.gv.at/verkehr/oeffentlich/essverbot-u-bahn.html Ab dem 15. Jänner 2019 wird das generelle Essverbot auch auf den anderen U-Bahn-Linien in Wien gelten. https://www.wien.gv.at/verkehr/oeffentlich/essverbot-u-bahn.html 2018-09-04T13:20:44+02:00 Herbst in Wien https://www.wien.gv.at/thema/ Die letzten warmen Sonnenstrahlen beim Wandern genießen, den ersten Wein verkosten, die Stadt mit dem Rad erkunden oder sich freiwillig engagieren: Wien bietet ein umfangreiches Herbstprogramm. https://www.wien.gv.at/thema/ 2018-09-03T11:01:02+02:00 Gesunde Ernährung für Schulkinder https://www.wien.gv.at/bildung/schulen/ernaehrung.html Ein gesundes Frühstück und eine vitaminreiche Jause sind unentbehrlich für Konzentration, Gedächtnis und körperliche Kondition in der Schule. https://www.wien.gv.at/bildung/schulen/ernaehrung.html 2018-09-03T10:07:46+02:00 Lebensmittel teilen - Foodsharing in Wien https://www.wien.gv.at/menschen-gesellschaft/foodsharing.html In vielen Bezirken Wiens können Nahrungsmittel, die nicht mehr benötigt werden, in "Grätzel-Kühlschränken" geteilt werden. https://www.wien.gv.at/menschen-gesellschaft/foodsharing.html 2018-09-03T08:43:05+02:00 Tipps für den Kauf von Schulsachen https://www.wien.gv.at/bildung/schulen/schulsachenkauf.html Der Schulanfang kann teuer werden. Die Preisunterschiede beim Kauf von Schulmaterialien sind groß. https://www.wien.gv.at/bildung/schulen/schulsachenkauf.html 2018-08-31T12:09:46+02:00 Sicher in die Schule - Sicherheitstipps für Schülerinnen und Schüler https://www.wien.gv.at/bildung/schulen/sicherheit.html Schulwegtraining, richtiges Verhalten in den Öffis und die richtige Kleidung verringern Gefahren am Schulweg und helfen, Unfälle mit Kindern zu vermeiden. https://www.wien.gv.at/bildung/schulen/sicherheit.html 2018-08-31T11:57:36+02:00 Wiener Hauptkläranlage wird zum Öko-Kraftwerk https://www.wien.gv.at/umwelt-klimaschutz/eos.html Als zukunftsweisendes Klimaschutzprojekt wirde das neue Projekt "Energie Optimierung Schlammbehandlung" (E_OS) der ebswien hauptkläranlage umgesetzt. Ab 2020 wird die Hauptkläranlage energieautark. https://www.wien.gv.at/umwelt-klimaschutz/eos.html 2018-08-31T08:46:26+02:00 U-Bahn-Bau-Soforthilfe für Kleinunternehmen - Finanzielle Förderungen https://www.wien.gv.at/wirtschaft/finanzierung/u-bahn-bau-soforthilfe.html Kleinunternehmen und Mittelunternehmen, die durch den U-Bahn-Bau U2/U5 Umsatzrückgänge erleiden, bietet die Stadt Wien finanzielle Unterstützung. Anträge sind ab 1. November 2018 möglich. https://www.wien.gv.at/wirtschaft/finanzierung/u-bahn-bau-soforthilfe.html 2018-08-31T08:40:56+02:00 Gemeindebau NEU in aspern Seestadt - 75 Gemeindewohnungen, günstig wohnen, ohne Kaution https://www.wien.gv.at/bauen-wohnen/gemeindewohnungen-neu-seestadt.html In aspern Seestadt Nord entstehen bis Herbst 2021 75 neue Gemeindewohnungen NEU. Gemeindebauten NEU erfordern keine Eigenmittel, keine Kaution und sind unbefristet. https://www.wien.gv.at/bauen-wohnen/gemeindewohnungen-neu-seestadt.html 2018-08-29T14:37:59+02:00 Infopavillon Otto-Wagner-Areal https://www.wien.gv.at/verkehr-stadtentwicklung/otto-wagner-areal-infopavilllon.html Auf dem Weg zur Neubelebung des Otto-Wagner-Areals können sich Bürgerinnen und Bürger seit 22. November 2014 am neuen Infopavillon am Laufenden halten. https://www.wien.gv.at/verkehr-stadtentwicklung/otto-wagner-areal-infopavilllon.html 2018-08-29T10:41:53+02:00 Neuer Tourismus-Rekord https://www.wien.gv.at/tourismus/rekord.html Mit 15,5 Millionen Gästenächtigungen hat Wien 2017 den bisherigen Rekord aus 2016 um 3,7 Prozent übertroffen. Erstmals waren über sieben Millionen Gäste in der Stadt. https://www.wien.gv.at/tourismus/rekord.html 2018-08-28T16:13:18+02:00 "Grätzloasen" boomen - Ideen einreichen https://www.wien.gv.at/verkehr-stadtentwicklung/graetzloase.html Im Sommer werden Parkplätze und Straßen immer häufiger zu "urbanen Wohnzimmern". Sie können dabei selbst aktiv werden und Ihre eigene Grätzloase gestalten. https://www.wien.gv.at/verkehr-stadtentwicklung/graetzloase.html 2018-08-27T11:37:55+02:00