Suchergebnisse in Wien.at für: wien.at: Magistrat der Stadt Wien, Rathaus http://www.wien.gv.at/search?client=wien&tlen=250&ulang=&oe=UTF-8&ie=UTF-8&getfields=*&entsp=a__wiengesamt&site=wiengesamt&wc=200&wc_mc=1&q=&access=p&entqr=3&entqrm=0&ud=1&sort=meta:DC.date.modified:D&num=50&partialfields=keywords:~rss-nachricht&proxystylesheet=rss Ergebnisse 1 - 50 von 412 für wien.at Suche de-at webmaster@wien.gv.at (Webmaster) http://www.wien.gv.at/layout-a/img/logo-wienat.gif Suchergebnisse in Wien.at für: http://www.wien.gv.at/search?client=wien&tlen=250&ulang=&oe=UTF-8&ie=UTF-8&getfields=*&entsp=a__wiengesamt&site=wiengesamt&wc=200&wc_mc=1&q=&access=p&entqr=3&entqrm=0&ud=1&sort=meta:DC.date.modified:D&num=50&partialfields=keywords:~rss-nachricht&proxystylesheet=rss 60 Palliativversorgung in Wien https://www.wien.gv.at/gesundheit-soziales/palliativversorgung.html Der Palliativmedizin kommt in der heutigen Gesellschaft mit ihrer steigenden Lebenserwartung eine immer größere Bedeutung zu. https://www.wien.gv.at/gesundheit-soziales/palliativversorgung.html 2017-09-21T15:02:22+02:00 130 Jahre Volkshochschulen Wien https://www.wien.gv.at/bildung-forschung/130-jahre-volkshochschulen.html Mit einem riesigen Angebot an Weiterbildungsmöglichkeiten sind die Wiener Volkshochschulen seit 130 Jahren die größte deutschsprachige Erwachsenenbildungseinrichtung. https://www.wien.gv.at/bildung-forschung/130-jahre-volkshochschulen.html 2017-09-21T12:55:00+02:00 Zweiter Wiener Gleichstellungsmonitor https://www.wien.gv.at/menschen-gesellschaft/zweiter-gleichstellungsmonitor.html Am 21.9.2017 wurde der zweite Wiener Gleichstellungsmonitor präsentiert. In wichtigen Bereichen sind Verbesserungen zu verzeichnen. Neue Maßnahmen sollen die Stellung der Frauen weiter verbessern. https://www.wien.gv.at/menschen-gesellschaft/zweiter-gleichstellungsmonitor.html 2017-09-21T12:49:46+02:00 "Austro-Dok"-Datenbank öffentlich zugänglich https://www.wien.gv.at/bildung/hochschulen/austro-dok.html Seit 18. September 2017 ist die Datenbank "Austro-Dok", eine Sammlung von Medienberichten aus den Jahren 1979 bis 1993 mit dem Schwerpunkt österreichische Innen- und Wirtschaftspolitik, öffentlich zugänglich. https://www.wien.gv.at/bildung/hochschulen/austro-dok.html 2017-09-21T11:47:08+02:00 Rekordergebnis für Hafen Wien https://www.wien.gv.at/wirtschaft/betriebe/hafen-bilanz.html 2016 hat der Hafen Wien ein Rekordergebnis erreicht. Das wirtschaftliche Ergebnis liegt deutlich über dem des Jahres 2015 und auch über dem Rekordjahr 2014. https://www.wien.gv.at/wirtschaft/betriebe/hafen-bilanz.html 2017-09-21T09:41:01+02:00 Wohnen und Arbeiten im Quartier "Am Seebogen" https://www.wien.gv.at/bauen-wohnen/quartier-am-seebogen.html Bis 2020 entstehen im Quartier "Am Seebogen" 940 neue Wohneinheiten mit 120 neuen Gemeindewohnungen, Gewerbeflächen, Geschäftslokalen, Sporteinrichtungen, einem Kindergarten und einer Bücherei. https://www.wien.gv.at/bauen-wohnen/quartier-am-seebogen.html 2017-09-21T08:17:48+02:00 Mobilitätspreis für klimafreundlichen Gütertransport https://www.wien.gv.at/verkehr-stadtentwicklung/mobilitaetspreis-2017.html Am 18. September 2017 wurde der VCÖ-Mobilitätspreis an drei klimafreundliche, urbane Gütertransport-Projekte verliehen. https://www.wien.gv.at/verkehr-stadtentwicklung/mobilitaetspreis-2017.html 2017-09-20T11:20:33+02:00 Neues Finanzierungsinstrument für Ein-Personen-Unternehmen https://www.wien.gv.at/arbeit-wirtschaft/finanzierung-epu.html Eine Studie der KMU Forschung Austria zeigte Finanzierungsschwierigkeiten bei Ein-Personen-Unternehmen. Ein neues Finanzierungsinstrument soll nun EPU den Zugang zu Finanzierungen ermöglichen. https://www.wien.gv.at/arbeit-wirtschaft/finanzierung-epu.html 2017-09-19T14:20:52+02:00 Tierische Unterstützung bei der Pflege https://www.wien.gv.at/menschen/senioren/wohnen-pflege/tiere.html Viele pflegebedürftige Seniorinnen und Senioren besitzen ein Haustier. Dank der Angebote der Wiener Sozialdienste können sie die Tiere behalten. https://www.wien.gv.at/menschen/senioren/wohnen-pflege/tiere.html 2017-09-19T13:50:33+02:00 Projektergebnisse "Wiener Wege zur Inklusion“ https://www.wien.gv.at/menschen-gesellschaft/wiener-wege-zur-inklusion.html Am 3. Juli 2017 wurden die Ergebnisse des Projekts "Wiener Wege zur Inklusion" im Wiener Rathaus vorgestellt. Nach einjähriger Zusammenarbeit mit Menschen mit Behinderung wurden vier Vorschläge für neue Angebote präsentiert, die anschließend in Form von Pilotprojekten umgesetzt werden. https://www.wien.gv.at/menschen-gesellschaft/wiener-wege-zur-inklusion.html 2017-09-18T09:08:36+02:00 Studie über die dunkle Seite der Wiener Psychiatrie https://www.wien.gv.at/menschen-gesellschaft/studie-steinhof-rosenhuegel.html In einer Studie wird eine dunkle Seite in der Wiener Medizingeschichte beleuchtet: Die Unterbringung von Kindern und Jugendlichen mit Behinderung zwischen 1945 und 1989 am Steinhof und am Rosenhügel. https://www.wien.gv.at/menschen-gesellschaft/studie-steinhof-rosenhuegel.html 2017-09-15T12:05:05+02:00 Ganztagsschule auf ehemaligem Remisen-Gelände https://www.wien.gv.at/bildung/schulen/remisen-floridsdorf.html Auf dem ehemaligen Gleisgelände des Endbahnhofes der Stammersdorfer Lokalbahn wird bis zum Beginn des Schuljahres 2018/2019 eine neue Ganztags-Mittelschule für rund 500 Schülerinnen und Schüler entstehen. https://www.wien.gv.at/bildung/schulen/remisen-floridsdorf.html 2017-09-15T08:15:40+02:00 Start ins neue Kindergartenjahr https://www.wien.gv.at/bildung-forschung/start-kindergartenjahr.html Wien startet mit neuen Kindergarten-Standorten, einer Novelle zum Kindergartengesetz, verstärkten Kontrollen und dem neuen Leitfaden zum Umgang mit Religionen sowie Weltanschauungen ins neue Kindergartenjahr. https://www.wien.gv.at/bildung-forschung/start-kindergartenjahr.html 2017-09-14T12:56:00+02:00 DigitalDays 2017 https://www.wien.gv.at/politik-verwaltung/digitaldays-2017.html Am 20. und 21. September finden die DigitalDays 2017 in der Universität Wien statt. Dabei werden spannende Themen aus dem Bereich Digitalisierung diskutiert und innovative Technologien vorgestellt. https://www.wien.gv.at/politik-verwaltung/digitaldays-2017.html 2017-09-14T09:59:46+02:00 Mehr Sicherheit im Gemeindebau https://www.wien.gv.at/bauen-wohnen/gemeinsam-sicher-gemeindebau.html Wiener Wohnen intensiviert die Zusammenarbeit mit der Wiener Polizei im Rahmen von "GEMEINSAM.SICHER" für ein gesteigertes Sicherheitsgefühl der BewohnerInnen. https://www.wien.gv.at/bauen-wohnen/gemeinsam-sicher-gemeindebau.html 2017-09-13T14:35:18+02:00 Wien plant "Bildungsgrätzln" https://www.wien.gv.at/bildung-forschung/bildungs-graetzl.html Als Ergänzung zu den bestehenden und geplanten Campus-Schulen sollen künftig "Bildungsgrätzln" entstehen. Das Konzept sieht vor, bestehende Bildungsstrukturen speziell in dicht verbauten Gebieten besser zu vernetzen. https://www.wien.gv.at/bildung-forschung/bildungs-graetzl.html 2017-09-13T14:10:56+02:00 Seelische Gesundheit - Plattform ganznormal.at https://www.wien.gv.at/gesundheit-soziales/psyche/ganznormal.html Mehr als eine Million Menschen im Alter von 18 bis 65 leiden in Österreich an einer behandlungsbedürftigen psychischen Erkrankung. ganznormal.at hat sich der Förderung der öffentlichen Diskussion über seelische Erkrankungen verschrieben. https://www.wien.gv.at/gesundheit-soziales/psyche/ganznormal.html 2017-09-13T10:59:25+02:00 Neues Familienbad im Einsiedlerpark https://www.wien.gv.at/kultur-freizeit/familienbad-einsiedlerpark.html Mit dem Spatenstich am 12. September 2017 entsteht im Einsiedlerpark in Margareten ein Schwimmbad für die ganze Familie. https://www.wien.gv.at/kultur-freizeit/familienbad-einsiedlerpark.html 2017-09-12T11:15:04+02:00 2016 brachte neuen Nächtigungsrekord https://www.wien.gv.at/arbeit-wirtschaft/tourismus-bilanz.html Bereits zum siebenten Mal in Folge sind Wiens Gästenächtigungen auf Rekordniveau gestiegen. 2016 weist mit 14,96 Millionen Nächtigungen um 4,4 Prozent mehr Übernachtungen aus als das Jahr davor. https://www.wien.gv.at/arbeit-wirtschaft/tourismus-bilanz.html 2017-09-11T14:16:35+02:00 Überraschender Skelettfund am Stephansplatz https://www.wien.gv.at/kultur-freizeit/skelettfund-stephansplatz.html Am Stephansplatz wurde am 9. Mai 2017 ein Skelett entdeckt. Die vermutlich mehrere Jahrhunderte alten Überreste liegen über der unterirdischen Virgilkapelle beziehungsweise den Mauern der einstigen Maria-Magdalenen-Kapelle. https://www.wien.gv.at/kultur-freizeit/skelettfund-stephansplatz.html 2017-09-11T14:08:53+02:00 Prater einer der weltweit schönsten Parks https://www.wien.gv.at/umwelt-klimaschutz/prater.html Der Wiener Prater ist mit seinen sechs Millionen Quadratmetern Erholungsfläche eines der beliebtesten Erholungsgebiete der Wienerinnen und Wiener. FOCUS listet ihn unter den schönsten Stadtparks der Welt. https://www.wien.gv.at/umwelt-klimaschutz/prater.html 2017-09-11T13:27:24+02:00 Reparieren bringt's https://www.wien.gv.at/umwelt-klimaschutz/reparieren.html Die Broschüre gibt einen umfassenden Überblick über die Vielfalt der hochprofessionellen Mitgliedsbetriebe des ReparaturNetzwerks Wien. https://www.wien.gv.at/umwelt-klimaschutz/reparieren.html 2017-09-11T12:56:41+02:00 Planung Wilhelminenspital Neu https://www.wien.gv.at/gesundheit/spital/wilhelminenspital-neu.html Bis 2024 entsteht ein modernes Spital mit neuer Zentralklinik, neuem Betriebsgebäude und neuer Gesundheits- und Krankenpflegeschule in Ottakring. https://www.wien.gv.at/gesundheit/spital/wilhelminenspital-neu.html 2017-09-08T11:11:05+02:00 Bildungscampus Attemsgasse im Endspurt https://www.wien.gv.at/bildung-forschung/bildungscampus-attemsgasse-endspurt.html Die Bauarbeiten des Bildungscampus Attemsgasse in der Donaustatt befinden sich im "Endspurt". Nach zwei Jahren Bauzeit starteten Kindergarten und Schule am 4. September. https://www.wien.gv.at/bildung-forschung/bildungscampus-attemsgasse-endspurt.html 2017-09-07T09:30:52+02:00 Öffi-Netzänderungen ab September https://www.wien.gv.at/verkehr/oeffentlich/netzaenderungen.html Anfang September 2017 wurden eine Intervallverdichtung der U2 für die Seestadt, die Verlängerung der U1 bis Oberlaa sowie Verbesserungen bei mehreren Bim- und Buslinien umgesetzt. https://www.wien.gv.at/verkehr/oeffentlich/netzaenderungen.html 2017-09-07T09:09:57+02:00 Taubenfüttern ist falsch verstandener Tierschutz https://www.wien.gv.at/umwelt-klimaschutz/tauben.html Nicht artgerechtes Futter schadet den Tieren und führt zu Verunreinigungen in der Stadt. Mit dem Füttern mit Essensresten werden nicht nur Tauben angelockt, sondern auch Ratten. https://www.wien.gv.at/umwelt-klimaschutz/tauben.html 2017-09-06T15:34:07+02:00 "markt_platz" am Brunnenmarkt https://www.wien.gv.at/gesundheit-soziales/markt-platz.html Die Produkte, die im Geschäft am Brunnenmarkt verkauft werden, werden von langzeitarbeitslosen Menschen angefertigt. https://www.wien.gv.at/gesundheit-soziales/markt-platz.html 2017-09-06T15:06:45+02:00 Strahlentherapie-Kapazitäten werden ausgebaut https://www.wien.gv.at/gesundheit-soziales/strahlentherapie.html Der Wiener Krankenanstaltenverbund (KAV) ist erzeit dabei, die Strahlentherapie-Ausstattung auszubauen. Im Krankenhaus Hietzing werden mit zwei neuen Strahlentherapiegeräten die Kapazitäten verdoppelt. https://www.wien.gv.at/gesundheit-soziales/strahlentherapie.html 2017-09-06T11:15:53+02:00 Erste "Gemeindewohnungen NEU" https://www.wien.gv.at/bauen-wohnen/fontanastrasse.html Kompakt, kostengünstig, eigenmittelfrei, wirtschaftlich und innovativ: Die ersten 120 "Gemeindewohnungen NEU" werden in Favoriten gebaut. https://www.wien.gv.at/bauen-wohnen/fontanastrasse.html 2017-09-06T10:14:50+02:00 EU-Förderpreis für finnischen Physiker https://www.wien.gv.at/bildung/hochschulen/erc-foerderpreis-physik.html Der finnische Physiker Toma Susi, der seit 2013 an der Universität Wien arbeitet, erhält den EU-Förderpreis "ERC Starting Grant". Damit soll ein neues Verfahren zur Manipulation von Materialien auf atomarer Ebene entwickelt werden. https://www.wien.gv.at/bildung/hochschulen/erc-foerderpreis-physik.html 2017-09-06T09:58:12+02:00 Interview mit Wiens Bürgermeister Michael Häupl https://www.wien.gv.at/politik-verwaltung/haeupl-herbst-interview.html Vor einem heißen politischen Herbst spricht Wiens Bürgermeister über engagierten Klimaschutz, die Wichtigkeit, vom Wahlrecht Gebrauch zu machen, und "lustvolle Politik". https://www.wien.gv.at/politik-verwaltung/haeupl-herbst-interview.html 2017-09-06T09:51:12+02:00 WU wirbt um einkommensschwache Studierende https://www.wien.gv.at/bildung/hochschulen/wu-foerderung.html Mit Werbeaktionen an ausgewählten Schulen, MentorInnen-Programmen und speziellen Stipendien sollen junge Menschen gefördert werden, die für ein Studium geeignet sind, sich das aber sonst nicht leisten könnten. https://www.wien.gv.at/bildung/hochschulen/wu-foerderung.html 2017-09-05T16:17:18+02:00 "PatientensicherheitsApp" https://www.wien.gv.at/gesundheit/einrichtungen/patientenanwaltschaft/patientensicherheit-app.html Eine neue Handy-Anwendung bietet Funktionen wie den direkten Weg zur nächstgelegenen Patientenanwaltschaft oder Selbsthilfegruppe, Optimierung von Krankenhausaufenthalten oder Erinnerungen an die Einnahme von Medikamenten. https://www.wien.gv.at/gesundheit/einrichtungen/patientenanwaltschaft/patientensicherheit-app.html 2017-09-05T14:45:11+02:00 Lebensmittel teilen https://www.wien.gv.at/menschen-gesellschaft/foodsharing.html In vielen Bezirken Wiens können Nahrungsmittel, die nicht mehr benötigt werden, in "Grätzel-Kühlschränken" geteilt werden. https://www.wien.gv.at/menschen-gesellschaft/foodsharing.html 2017-09-05T09:59:18+02:00 "denk mal wien" bringt Jugendlichen Geschichte nahe https://www.wien.gv.at/kultur-freizeit/denk-mal-wien.html Um Jugendlichen die Geschichte und den Umgang damit anhand von Denkmälern und Gedenkstätten zu vermitteln, bietet das Mauthausen Komitee Österreich (MKÖ) seit September 2016 Rundgänge zu Denkmälern und Gedenkstätten der Inneren Stadt an. https://www.wien.gv.at/kultur-freizeit/denk-mal-wien.html 2017-09-05T09:58:14+02:00 Primärversorgungszentrum Donaustadt eröffnet https://www.wien.gv.at/gesundheit-soziales/primaerversorgungszentrum-donaustadt.html Am 4. September 2017 eröffnete in der Donaustadt Wiens zweites Primärversorgungszentrum. Patientinnen und Patienten werden hier 50 Stunden pro Woche, in 52 Wochen pro Jahr versorgt. https://www.wien.gv.at/gesundheit-soziales/primaerversorgungszentrum-donaustadt.html 2017-09-04T15:36:46+02:00 Technologiezentrum Seestadt https://www.wien.gv.at/stadtentwicklung/projekte/aspern-seestadt/bildung-forschung/aspern-iq.html Das Technologiezentrum Seestadt ist als erster sichtbarer Meilenstein in der Seestadt im Oktober 2012 fertig gestellt worden. https://www.wien.gv.at/stadtentwicklung/projekte/aspern-seestadt/bildung-forschung/aspern-iq.html 2017-09-04T12:01:41+02:00 Wiens erstes BürgerInnen-Kraftwerk für Gemeinde-MieterInnen https://www.wien.gv.at/umwelt-klimaschutz/solarkraft-schoepfwerk.html In der städtischen Wohnhausanlage Am Schöpfwerk startete im September 2016 ein Beteiligungsmodell für die Mieterinnen und Mieter: Sie können sich Anteile an der neu errichteten Solaranlage sichern. https://www.wien.gv.at/umwelt-klimaschutz/solarkraft-schoepfwerk.html 2017-09-04T11:54:13+02:00 Neugestaltung Johann-Nepomuk-Berger-Platz https://www.wien.gv.at/verkehr-stadtentwicklung/johann-nepomuk-berger-platz.html Im Zuge einer sogenannten Linien-Auskreuzung der Straßenbahnlinien 2 und 44 wird der gesamte Platz zwischen Ottakringer Straße und Ottakringer Brauerei umgestaltet, verkehrsberuhigt und im Rahmen eines BürgerInnen-Beteiligungsverfahrens attraktiver gestaltet. https://www.wien.gv.at/verkehr-stadtentwicklung/johann-nepomuk-berger-platz.html 2017-09-04T11:34:40+02:00 Neue Sicherheits- und Service-Teams der Wiener Linien https://www.wien.gv.at/verkehr/oeffentlich/sicherheitsteams.html Seit Ende August 2017 achten ausgebildete Sicherheitsteams der Wiener Linien auf die Einhaltung der Hausordnung und greifen in schwierigen Situationen ein. Zusätzlich geben Serviceteams Auskünfte zu Fahrplänen, Umsteigemöglichkeiten und Tickets. https://www.wien.gv.at/verkehr/oeffentlich/sicherheitsteams.html 2017-09-04T10:27:57+02:00 Start ins neue Lehrjahr https://www.wien.gv.at/bildung/lehre/start-lehrjahr.html Wien startet in das neue Lehrjahr. Bund und Stadt sichern jährlich 4.000 Lehrstellen, davon 2.000 in der überbetrieblichen Lehrwerkstätte und der spacelab-Produktionsschule Wien. https://www.wien.gv.at/bildung/lehre/start-lehrjahr.html 2017-09-01T15:57:32+02:00 Frische Kräuter sammeln und verarbeiten https://www.wien.gv.at/umwelt-klimaschutz/kraeutersammeln.html In der Broschüre "Wilde Sachen zum Selbermachen" gibt "die umweltberatung" Tipps zum Sammeln, Kochen und Haltbarmachen von Wildkräutern und Wildfrüchten. https://www.wien.gv.at/umwelt-klimaschutz/kraeutersammeln.html 2017-09-01T10:50:52+02:00 Natur erleben https://www.wien.gv.at/thema/natur.html In und um Wien gibt es eine Vielzahl an Ausflugsmöglichkeiten, Erholungsgebieten und Wanderungen, um die letzten warmen Sonnenstrahlen zu genießen. https://www.wien.gv.at/thema/natur.html 2017-09-01T08:26:41+02:00 Herbst in Wien https://www.wien.gv.at/thema/ Die letzten warmen Sonnenstrahlen beim Wandern genießen, den ersten Wein verkosten, die Stadt mit dem Rad erkunden: Wien bietet ein umfangreiches Herbstprogramm. https://www.wien.gv.at/thema/ 2017-09-01T08:26:38+02:00 Sportlich aktiv https://www.wien.gv.at/thema/sport.html Bewegung und Sport stärken das Immunsystem und machen fit für den Winter. In Wien bieten sich vielfältige Angebote, um sportlich aktiv zu sein. https://www.wien.gv.at/thema/sport.html 2017-09-01T08:26:38+02:00 Kulinarisch genießen https://www.wien.gv.at/thema/kulinarik.html Der Herbst ist die ideale Zeit für Kaffeehaus- oder Marktbesuche. Auch die Saison für Obst, Gemüse, Kräuter und Pilze bricht an und der erste Wein kann verkostet werden. https://www.wien.gv.at/thema/kulinarik.html 2017-09-01T08:26:38+02:00 Fotografische Erfassung öffentlicher Flächen https://www.wien.gv.at/verkehr-stadtentwicklung/bilddaten-erfassung.html Im September 2017 startet die Stadt Wien das Programm "Wien gibt Raum" zur Erfassung von Objekten im öffentlichen Raum und vereinfacht Bewilligungsverfahren. https://www.wien.gv.at/verkehr-stadtentwicklung/bilddaten-erfassung.html 2017-08-31T12:53:24+02:00 Transparente Kontrolle durch den Stadtrechnungshof https://www.wien.gv.at/politik-verwaltung/stadtrechnungshof.html Weisungsfrei und unabhängig prüft der Stadtrechnungshof die finanzielle Gebarung und Sicherheit von rund 320 Einrichtungen der Stadt Wien und unterstützt die Politik und Verwaltung mit Prüfberichten und Empfehlungen. https://www.wien.gv.at/politik-verwaltung/stadtrechnungshof.html 2017-08-31T11:24:31+02:00 Neuer Teil der Südbahnhofbrücke montiert https://www.wien.gv.at/verkehr/brueckenbau/baustellen/suedbahnhofbruecke.html Von 22. April bis 26. April 2013 wurde die Südbahnhofbrücke auf dem Gelände des Hauptbahnhofs nahe der Arsenalstraße um einen 305 Tonnen schweren, neuen Brückenteil erweitert. https://www.wien.gv.at/verkehr/brueckenbau/baustellen/suedbahnhofbruecke.html 2017-08-31T10:54:06+02:00 Wiens Schulen starten ins neue Schuljahr https://www.wien.gv.at/bildung-forschung/start-schuljahr.html Wien startet mit neuen, erweiterten und sanierten Schulen, mehr Unterstützungspersonal und Grundkompetenzen-Hub ins neue Schuljahr. https://www.wien.gv.at/bildung-forschung/start-schuljahr.html 2017-08-31T10:13:48+02:00