Ihre aktuelle Position:
  1. wien.at

Suche in wien.at

Ergebnisse filtern

Textsuche

Ergebnisse 1 - 10 von 10 für königseggasse.

  1. Königseggasse – Wien Geschichte Wiki

    Wien Geschichte Wiki

    ... Prominente Bewohner Besondere Bauwerke Quelle Felix Czeike: Historisches Lexikon Wien Export RDF Letzte Änderung am& 16.03.2018 durch WIEN1.lanm08jan Kartenausschnitt aus Wien Kulturgut Königseggasse (6 ...

  2. Krankenkassengenossenschaftshaus – Wien Geschichte Wiki

    Wien Geschichte Wiki

    ... Stiassny Prominente Bewohner Quelle Felix Czeike: Historisches Lexikon Wien Export RDF Letzte Änderung am 7.06.2017 durch DYN.krabina Bezirk Straße Nr. 6 Königseggasse 10 6 Otto-Bauer-Gasse 7-9 Derzeit ...

  3. Rosengasse (6) – Wien Geschichte Wiki

    Wien Geschichte Wiki

    Objektdaten Art des Objekts Verkehrsfläche Jahr von Jahr bis 1862 Name seit Andere Bezeichnung Fillgradergasse, Königseggasse Frühere Bezeichnung Benannt nach Bezirk 6 Lage Verkehr Prominente ...

  4. Fünf-Minuten Pause am 12. Feburar 1946 Königseggasse 10 – Wien Geschichte Wiki

    Wien Geschichte Wiki

    ... Objektbezug KPÖ, Februarkämpfe Quelle Was haben diese Plätze schon gesehen Export RDF Letzte Änderung am 18.06.2019 durch DYN.krabina Es gibt keine Adressen zu diesem Ereignis. Route: Königseggasse 10 ...

  5. Otto-Bauer-Gasse – Wien Geschichte Wiki

    Wien Geschichte Wiki

    ... und Mariahilfer Straße frühhistoristische Verbauung aus den 60er Jahren des 19. Jahrhunderts Gebäude Nummer 1: Meissner-Hof. Nummer 2: Wohnhaus von Otto Bauer. Nummer 7-9 (Königseggasse 10, Loquaiplatz 9): Haus ...

  6. Königseggpalais – Wien Geschichte Wiki

    Wien Geschichte Wiki

    ... Äußeres, wurde zu einem Miethaus umgestaltet und 1886 demoliert. An seine Stelle traten Wohnhäuser. Die Königseggasse erinnert noch an den historischen Bau. Literatur Das Wiener Heimatbuch – Mariahilf. Hg ...

  7. Mariahilf (Straßennamen) – Wien Geschichte Wiki

    Wien Geschichte Wiki

    ... ) Krongasse (6) Kurt-Pint-Platz , benannt nach Kurt Pint Kurzgasse Königseggasse , benannt nach Leopold Wilhelm Graf Königsegg Königsklostergasse Köstlergasse , benannt nach Adam Köstler ...

  8. Mariahilf (Karte) – Wien Geschichte Wiki

    Wien Geschichte Wiki

    ... Verkehrsfläche Krankenkassengenossenschaftshaus Gebäude Kriegsschule Gebäude Kugelsteg Brücke Kumpflucke Sonstiges Kurt-Pint-Platz Verkehrsfläche Kurzgasse Verkehrsfläche Königseggasse Verkehrsfläche

  9. Ereignisse A-Z – Wien Geschichte Wiki

    Wien Geschichte Wiki

    ... Pause am 12. Feburar 1946 Königseggasse 10 Fünf-Minuten Pause am 12. Feburar 1946 Zentralfriedhof Für Gleichheit der Konfessionen 1946 Für die "Orbeit" braucht´s die rechte Zeit 2018 Gauleiter Globocnik ...

  10. Ereignisse Zeitleiste – Wien Geschichte Wiki

    Wien Geschichte Wiki

    ... Frühe Neuzeit1500-01-011800-12-310Datum von: 1500 JL Datum bis: 1800 Fünf-Minuten Pause am 12. Feburar 1946 Königseggasse 101946-02-101946-02-100Datum von: 10 Februar 1946 Datum bis: 10 Februar 1946 Fünf ...