Tierischer Karneval am 29. Jänner im Bezirksmuseum 8

„Klassik Cool!“ für Kinder (12 Euro), Anmeldung: 0660/581 33 96

Der Kultur-Verein „grossundklein“ präsentiert im Rahmen der Reihe „Klassik Cool!“ einmal mehr ein melodisches Programm für Kinder: Am Sonntag, 29. Jänner, startet um 10.30 Uhr im Festsaal des Bezirksmuseums Josefstadt (8., Schmidgasse 18) eine vergnügliche Matinee mit dem Titel „Der Karneval der Tiere“. Auf kindgemäße Weise gelangt die berühmte Komposition von Charles Camille Saint-Saens zur Aufführung. Willkommen bei dem „Mitmachkonzert“ sind junge Menschen im Alter von 2 bis 8 Jahren sowie deren erwachsene Begleitpersonen. Der Kartenpreis beträgt 12 Euro. Anmeldungen zu dieser Veranstaltung nimmt das „grossundklein“-Vereinsteam unter der Rufnummer 0660/581 33 96 ab sofort entgegen. Eintrittskarten-Reservierungen via E-Mail: office@grossundklein.info.

Am Vormittag ertönen Violoncello (Daniel Garcias) und Klavier (Christo Popov). Umrahmt wird das musikalische Programm durch Erzählungen sowie Pantomime-Darstellungen (Hristina Lazarova). Dauer der abwechslungsreichen Vorstellung: zirka 45 Minuten. Klänge, Schilderungen, Rätsel und viel „Interaktion“ lassen garantiert keine Langeweile entstehen. Die „grossundklein“-Künstler*innen wollen das Interesse der Kleinen an klassischer Musik wecken. Mehr Infos im Internet: www.grossundklein.info/.

Über sonstige kulturelle Angebote im Bezirksmuseum Josefstadt gibt Museumsleiterin Maria Ettl unter der Telefonnummer 01/403 64 15 gerne Auskunft. Zuschriften an die ehrenamtlich engagierte Bezirkshistorikerin per E-Mail: bm1080@bezirksmuseum.at.

Allgemeine Informationen: 

(Schluss) enz

Rückfragehinweis für Medien